@ Doro

    Spitze, meinen Glückwunsch, jetzt kann Weihnachten doch kommen oder?


    Hatte vorher schon was von HPV gehört, war aber der Meinung das wäre sehr selten es sind doch wirklich erstaunlich viele Frauen wie man sieht.


    Genieße die Tage


    LG Uschi:-D

    Hallo Ihr Süssen!!!

    bin noch da...


    @Uschi und Doro:Glückwunsch zum guten Ergebnis! Trotzdem immer wieder zu den Kontrollen gehen!!!

    @ Sass,

    wünsch Dir eine wunderschöne Hochzeit! Hast Du ja einen schönen Jahresabschluß! ;-D

    @ Stromer,

    hab dich im GB-Forum auch schon gelesen...Leidensgenossin! Hatte auch nach überstandenern Koni die Nachricht : nicht alles im guten entfernt. Zweite Koni oder GB raus! Super. Die ist ja gez auch weg...


    Aber mit dem HPV ist das wirklich so ne Sache. Keiner wusste vorher von seiner Existenz. Hat angeblich fast jede Frau im Körper, ist nur immer die Frage, ob er was anrichtet oder nicht. Und kein Arzt kann einem da richtig Auskunft geben. Bei mir ist selbst nach der GB-OP noch der HPV nachgewiesen worden und da war ich natürlich in Panik. Man muss sein Immunsysytem stärken, nicht in seelische Tiefes verfallen, wie das bei mir oft der Fall war und immer regelmäßig zu den Kontrollen gehen. Ist trotzdem alles sehr unbefriedigend. Kann er jetzt noch was anrichten oder nicht? Ist er irgendwann verschwunden? Die Ärzte weichen aus und geben nur schwammige Antworten...


    Muss gez mal wat essen... Bis später mal


    LG


    Karen

    Hallihallo

    Erstmal für saskia die allerliebsten Wünsche für deine bevorstehende Hochzeit und das alle eure Wünsche in Erfüllung gehen@:)

    @ doro

    Ein schöneres Weihnachtsgeschenk als ein positives Ergebnis nach Koni kann man sich doch gar nicht wünschen...hat das Daumendrücken wieder einmal gewirkt;-D


    Von HPV hatte ich bisher auch noch nicht gehört,mein FA fragte mich nur vor 2 jahren ob ich eine Spezialuntersuchung bezüglich Gebärmutterhalskrebs haben wolle ( ob die gefahr bestehen könnte soetwas mal zu entwickeln).Damals hab ich das nicht machen lassen weil mich dieser Test 60 € gekostet hätte,konnte ich mir zu dieser Zeit nicht leisten...damals hatte ich auch noch PAP II.


    Es ist aber wirklich erstaunlich wieviele diesen Virus in sich tragen:(v


    Wünsche euch allen noch einen schönen gemütlichen Abend

    Hallo Ihr Lieben,

    Ihr seid bestimmt alle doll im Weihnachtsstress momentan, was?


    Ich hoffe, es geht Euch allen gut!


    Ich habe jetzt mal eine etwas intimere Frage und hoffe, dass ich die hier stellen kann.... und mir keiner böse ist. Ich versuch auch, mich vorsichtig auszudrücken ;-)


    Dass man 4 Wochen nach der Koni auf Geschlechtsverkehr verzichten soll, ist soweit klar. Werde ich mich auch definitiv nach richten... nun gibt es aber bekanntlicherweise noch andere Möglichkeiten, sich mit seinem Partner ein bisschen näher zu kommen, ohne dass es dabei zum GV kommt. Meine Frage ist nun einfach: Ist es erlaubt, einen Orgasmus zu haben oder kann die dadurch stattfindende Kontraktion der Gebärmutter schädlich sein bzw. sogar Blutungen auslösen? Möchte einfach auf Nummer sicher gehen und nichts riskieren. Aber ich habe im www bisher keine Antwort auf diese Frage bekommen...


    So, nun ist es raus... *schwitz*. Wäre toll, wenn Ihr mir hierauf antworten könntet ;-)


    Liebe Grüße


    Doro

    Hallo Doro!

    Kannst doch alles fragen, nur keine Hemmungen. ;-)


    Nur kann ich Dir darauf keine Antwort geben, sorry. War damals so mit mir selbst beschäftigt wegen den ganzen blöden Ergebnissen, dass ich dazu keinen Bock hatte...|-o


    Also ich hätte Schiss, aber ich bin kein Maßstab, weil ich eh immer Schiss hab, was verkehrtes zu tun... FA fragen? Drück Dir die Daumen, das sich noch n Mädel mit "Erfahrung" meldet! :)^;-)


    Liebe Grüße von Karen :-D

    @doro

    Mir hat man sogar gesagt, 6 Wochen warten, aber mein Fa sagte auch, es gibt noch andere Möglichkeiten vorher. Wir haben das probiert und es ist absolut nichts passiert. War einfach nur schön und hat mir auch psychisch sehr geholfen.


    Versuchs einfach und geniess es!!!!!!!!!!


    Viele Grüße


    Martina

    Jau Kicksey

    dat sach auch ma. Wo sind die denn alle???


    Wahrscheinlich im Weihnachts-Wahn...;-D


    Wünsch Euch auch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest.


    LG Karen :-D


    :-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D

    Weihnachtliche Grüße

    Wünsch Euch auch allen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest,


    ham am Samstag das Haus voll und bin ständig am einkaufen weil mir immer wieder noch was einfällt. Freu mich schon sehr aufs Fest.:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D


    LG Uschi

    Hallo ihr Lieben

    Den lieben Grüssen schließe ich mal ganz herzlich an:-)Ich wünsch euch auch allen ein schönes , besinnliches Weihnachtsfest.Vielleicht kann man doch etwas von all den Gedanken ablassen,die wir dieses Jahr alle hatten...........das kommende Jahr kann doch nur besser werden,oder;-D


    Ich finde dieses Forum nach wie vor echt KLASSE und es hat mir verdammt viel gebracht...DANKEEEEEEEEEEE nochmal an alle:)^:)^:)^


    Ich hoffe ihr seid alle fit und lasst euh schön beschenken;-D


    *Weihnachtsgrüssis*:-D:-D:-D

    übermorgen ist Koni angesagt-bitte um Tipps&Infos..

    Hallo!


    Erstmals allen natürlich ein schönes Weihnachten!!


    Bin auf das Forum gestoßen da ich am Dienstag eine Konisation habe da ich seit langer Zeit (hab´s imme rausgeschoben>:( einen Pap 3d hatte--und am Dienstag morgen ist´s jetzt soweit-gehe ambulant zur OP.


    Meine Frage: Wie lang ward ihr danach "ausgenockt"? Ich gehe bisher davon aus, daß ich Montag drauf wieder arbeiten kann..;-))


    Ist nicht körperlich anstrengend und deshalb denke ich machbar, oder meint ihr das ist utopisch?? Muß natürlich dazu sagen, daß ich viele Hilfsmittel an der Hand habe um schnell fit zu werden(Wenn jemand Reiki was sagt..;-)


    Und-hat jemand einen Nuva-Ring von Euch? Der muß nach der OP ja sicherlich draußen bleiben-habt ihr den einfach mit dem ersten Blutungs-Tag der nächsten Periode wieder eingesetzt?


    DANKE für Eure antworten!


    Liebe Grüße

    Hallo katjamaus

    Bei mir wars so, ich hatte Donnerstags am 8.12. die OP und sollte Montags drauf gleich wieder arbeiten,hab mich aber echt nicht danach gefühlt. Dank den vielen mutigen Tipps hier im Forum hab ich dann mit meiner Chefin geredet und durfte noch eine Woche zuhause bleiben.Bin seit letzten Montag wieder arbeiten und fühl mich super fitt.


    Mit dem Nuva-Ring kenn ich mich leider nicht aus.


    Wünsche dir alles gute für deine OP (die war echt nicht schlimm), drück dir ganz fest die Daumen.Laß dich auf jeden Fall hinterher verwöhnen :-):-)


    LG Uschi*:)*:)

    Hallo Uschi

    Danke!!


    Verwöhnen kann mich danach leider nur meine Katze;-) ;-) Erstmal bin ich natürlich einen Tag bei meinen Eltern, aber dann will ich wieder heim!!


    Ich geh mal davon aus, daß mir 6 Tage Erholung reichen (4 wie bei Dir sind natürlich etwas wenig!)


    Geh mal davon aus, daß es bei mir auch nicht schlimm wird...ich berichte dann;-)


    Liebe Grüße *:)

    Morgen....

    Drück Dir für die OP auch beide Daumen! Wird schon klappen! Wir haben es ja auch hinter uns gebracht....


    Meine Koni ist jetzt schon fast ein Vierteljahr her (wie die Zeit vergeht ???) und wir haben an Heiligabend wieder gesexelt ;-DHat geklappt, ausser dass das Kondom verloren ging.


    Hoffentlich gibt es keine Schwangerschaft. Ist so eigentlich nicht geplant :-/


    Na, wird schon nichts passiert sein. Wollte nur sagen, klappt alles wieder :)^


    Euch allen liebe Grüsse!