MaKa5

    Liebe Martina,


    danke für die rasche Antwort, nun bin ich beruhigt. Ich dachte schon an eine Infektion. Wie schon oben erwähnt hat mich das klebrige am Ausfluss nervös gemacht. Ich hab heute im Spital angerufen, der Arzt dort meinte auch das sei normal. ich wollte einfach mal die Erfahrung einer betroffenen hören. Wann hattest Du deine Operation? Warst Du schon bei einer Kontrolle?


    Alles gute!


    annio

    Badewanne nach 5 einhalb Wochen?

    Hallo Ihr Lieben alle *:)


    Meine Koni ist nun 5 einhalb Wochen her, heute habe ich mein HPV Ergebnis mit High Risk HPV-33 erhalten und jetzt würde ich gerne endlich mal wieder ein Bad nehmen. Meint Ihr, das kann man sich gönnen? Sofern kein Blut und kein Ausfluß vorhanden ist, müsste das doch vertretbar sein, oder???


    Satine bei der Wichtigkeit der Angelegenheit drücke ich Dir die Daumen, dass Dein Schatzi Dich fahren kann.


    Den Rest wirst Du super überstehen - nur bitte nicht selbst Auto fahren.


    annio Also dass eine Tamponage 2 Tage drin bleibt ist mir wirklich suspekt. Da sammeln sich doch Bakterien, oder nicht? Aber wenn Du keine Schmerzen hast.


    Der hell Ausfluß war Wundwasser und dauerte bei den meisten ein paar Tage an. Das Bräunliche kann ich nach der kurzen Zeit nicht ganz orten - sieht das aus wie geronnenes Blut, vermischt mit hellem Wundwasser? Ist es viel oder nur gelegentlich und als Schmierblutung zu bezeichnen? Bei letzterem würde ich es als normal ansehen. Ansonsten würde ich einfach mal den Arzt anrufen und fragen.


    Euch allen alles Gute!:)*:)^

    Einen wunderwunderschönen Guten Morgen

    mir gehts mal wieder richtig gut. Habe eben meinen Befund abgefragt: alles ok, Karzinom in sito aber Schnittstellen absolut sauber. FA meinte, es war 5 Min. vor 12 - aber alles im Guten entfernt. Hurrrraaaaaaa!!!! Das war kein Stein sondern ein ganzes Gebirge. Aber ich glaube, Ihr könnt das alle ausnahmslos nachvollziehen. Keine Rede mehr von GM-Entfernung - ufffff.

    @satine

    Drück Dir ganz fest die Daumen - es wird schon, und was sind schon 25 Km Entfernung.

    @barwil

    Baden ist vollkommen ok, aber erst, wenn die Wunde ganz verheilt ist, wegen Bakteriengefahr.

    @annio

    Ich hatte letzten Mittwoch die Koni. Außer immer noch sehr starkem Wundfluß keine Probleme.


    Liebe Grüße

    alles im grünen Bereich

    Hi Mädls!


    Ich hab heut im Spital angerufen, mein Befund ist in Ordnung, dh. im Schnittbereich keine auffälligen Zellen zu sehen!!! juhuu :)^ Wahnsinn ich war so aufgeregt. Jetzt heisst es positiv denken und hoffen, dass die weitern Kontrollen ok sind.

    @ Hanni

    Super, gratuliere ;-) ich freue mich mit Dir!!!!

    @MaKa

    der FA im Spital hat gemeint der Ausfluss ist normal, wenn ich bedenken hab wegen dem klebrigen Ausfluss, dann soll ich meinen FA aufsuchen. Tja nachdem mich nun alle beruhigt haben, werde ich nur einen kurzen Spaziergang machen und abwarten.:)D

    @Satine

    ich hab mich auch für ein Spital etwas weiter entfernt (45km) von daheim entschieden, weil die dort freundlicher sind und mir mein Arzt dazu geraten hat. Was sind schon 25 km wenn es dir dort besser gehen wird? Alles liebe und lass es Dir nach der OP gut gehen. Nur nicht zu früh anstrengen...


    lg anni0

    3 Wochen nach Konisation immer noch Blutungen!!!

    @hanni49 und @annio HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZU DEM ERGEBNIS, ECHT TOLL, LASST EUCH GANZ DOLLE DRÜCKEN!!:)^


    Nun habe ich noch eine Frage an alle! Heute sinds 3 Wochen nach Konisation (28.02) und die erste Woche war nichts mit Blutungen, die 2. hatte ich dann meine Tage und seit 9 Tage habe ich jetzt ständig richtig rotes (frische hellrot) Blut in den Binden und beim Pinkeln, werd noch wahnsinnig. Seit Montag arbeite ich wieder und der Alltag hat mich wieder, aber die Blutungen werden nicht weniger. Der Arzt meinte letzte Woche "Wunde ok und nichts aufgegangen, die Blutungen dürfen nicht stärker sein als eine Monatsblutung" NA TOLL, aber irgendwann muss doch Ruhe sein. Hattet Ihr das auch solange?


    @Hanni @annio

    Ich gratuliere euch beiden für eure super Ergebnise@:)@:)@:)@:)@:)@:)

    @roseanneb

    Also ich hatte garkeine Blutungen danach,nur Wundfluß...naja ist wohl bei jeden verschieden.Hat dir dein Arzt gesagt wie lange die Blutungen sein dürften?Wenn du dir unsicher bist dann ruf ihn doch nochmal an oder geh einfach hin.Dafür ist er ja da!!!!!Drück dir die Daumen das die Blutungen bald aufhören:)^


    LG