Regelblutung 2 Wochen zu früh

    hi leute, könnt ihr mir helfen?


    ich habe meine regel jetzt 2 wochen zu früh bekommen. normalerweise bevor ich meine regel bekomme habe ich schmerzen, aber dieses mal nicht.


    Was kann das sein? :-)

  • 34 Antworten
    Zitat

    Solltest du nämlich noch sehr jung sein, sind solche Unregelmäßigkeiten durchaus normal.

    Das kann einem auch noch mit 25, 30 oder 40 passieren;-)

    Zitat

    nein ich verhüte nicht

    Hast du dann auch GV oder nicht?


    Falls nicht, hattest du Stress oder Prüfungen? Irgendwelche Anzeichen in Richtung Krankheiten (Übekleit, Fieber usw.)...irgendwas wo den Ablauf in deinem Körper stören könnte?


    Mach dir mal keinen so Stress;-)

    Darf ich fragen, wie du darauf kommst? Krampfadern am Hoden sind keinesfalls eine Garantie für Unfruchtbarkeit-von Krankheiten wollen wir mal gar nicht anfangen.


    Eine Schwangerschaft ist also durchaus möglich-bitte lass diese Blutung bei einem Frauenarzt abklären.

    ich weiß nicht mein freund hat gesagt das da dann nichts passieren kann.


    danke für deine ratschläge ich werde morgen zum arzt gehen und es abklären lassen.


    aber ich glaube nicht das ich schwanger bin denn ich hatte ja vor einer woche meine regelblutung ganz normal und wenn man die regel bekommt kann man ja nich schwanger sein.danke nochmal

    ;-) eine Blutung ist aber nicht unbedingt ein Anzeichen für eine Schwangerschaft...im Gegenteil...und was die Frage "wieso verhütet ihr nicht" hier soll, versteh ich auch nicht.:-/


    Sie hat ne Blutung - was ja im Normalfall eine SS ausschließt und ob und wie sie verhütet, dürfte ja hier keinen was angehen@:)@:)

    thalhammer

    wie lange geht denn die Blutung schon? GGf würd ich ein paar Tage abwarten und wenn es nicht weggeht, doch mal einen FA aufsuchen.


    Ansonsten kann es schon ma vorkommen, dass man ne Blutung zwischendrin bekommt...und mit 18 bist du ja auch noch nicht soooo alt;-) da können Zyklusstörungen schon recht häufig ohne Ursache auftreten.