reste in gebaermutter nach kaiserschnitt?sichtbar im ultraschall

    Hallo am 13.11 hatte ich meinen kaiserschnitt..also vor ueber 3wochen... ich habe aber hellrote blutung... koennen die was beim kaiserschnitt vergessen haben

    :-/ ":/


    oder kann irgendwas unverheilt sein??


    waeren reste nur in der gebaermutter moeglich und sehbar? Ich bin voellig verunsichert.....denn ich hatte bisher keine rostbraune blutung usw.... bauchschmerzen auch dauernd... alletdings war es der 4tr kaiserschnitt und ich hatte zuvor eine bauchstraffung....


    Und ich habe ueber der kaiserschnittnarbe ein bluterguss der ewig brauch....


    zuerst hatte ich ein paar tage wochenfluss nach op... dann 1 woche nix...dann mega blutung ..ganz viel auf einmal... jetzt dauernd abwechselnd ... blut und dann wieder nix aber immer hell


    wer kennt sich aus und kann mir dazu was sagen???


    danke :)_ *:)

  • 3 Antworten

    Du, ich habe auch gestillt...voll gestillt und trotzdem hatte ich beide male exakt nach 28 Tagen meine Mens. Ich habe es beim 1.mal auch nicht geglaubt und bin panisch zum FA gerannt |-o der hats mir dann gesagt. Und meine Hebamme auch und beim 2.KS wars genauso.