Riecht getrockneter Weißfluss?

    Hallo, ich hätte da mal ein paar Fragen zum Thema Weißfluss, und zwar ist es bei mir immer relativ viel und da hat man ja meistens so ein unangenehmes feuchtes Gefühl. Ist es normal, dass die Scheide da ab und zu ein wenig juckt? Also kein starker Juckreiz und auch keine Schmerzen beim Wasserlasse, sondern einfach so ein unangenehmes Gefühl...


    Außerdem lese ich überall: ,,Säuerlich joghurtmäßiger Geruch ist normal, fischiger Geruch ist schlecht." Also an wirklich "frischem" Weißfluss habe ich noch nicht wirklich gerochen, aber der getrocknete riecht meiner Meinung nach schon ziemlich streng, auch der, der sich in der Scheide absetzt. Ich kann den Geruch leider nicht wirklich zuordnen vielleicht riecht es bei mir eben einfach so?Mache mich irgendwie voll verrückt, dass irgendwas sein könnte , auch weil es manchmal leicht juckt. Ich war auch noch nie bei einer gynäkologischen Behandlung und überlege ob es nicht langsam mal an der Zeit wäre...


    Für Ratschläge wäre ich dankbar!

  • 1 Antwort