Riesige Eiblase geplatzt tagelang Bauchschmerzen/Blähungen

    hallo Leute,

    Ich war heute beim Haus und Frauenarzt. Ich habe seit Tagen ganz schlimme Bauchschmerzen und Blähungen. Der Hausarzt sagte es käme vom darm, da ich auch sehr harten stuhl habe und er sah im Ultraschall viel Luft im Bauch. Nun war ich auch noch beim frauenarzt, sie sagte oh eine riesige Eiblase ist geplatzt vom Eisprung, man sah extrem viel Flüssigkeit im Vaginal Ultraschall daher kommen die Bauchschmerzen und Blähungen. Ich habe so etwas noch nie gehabt kennt von euch sowas ? Die Bauch sieht übrigens aus wie im 7. Monat schwanger ganz hart und gespannt und schmerzt wahnsinnig

  • 2 Antworten

    Nein, das hatte ich noch nicht und habe davon auch noch nie gehört. Was aber nicht heißt, dass es das noch gibt.

    Ich kann dir aufgrund von jahrelangem Darm-Leiden nur berichten, dass mein Bauch auch sehr lange so aussah. Das kam allerdings wie gesagt vom Darm. Was haben denn die Ärzte geraten?

    Mittelschmerz kann ziemlich heftig sein, allerdings nicht über mehrere Tage und Blähungen kommen davon auch nicht...