Schmerzem nach und meist während dem Sex

    Hallo :)


    Also... Ich weiß nicht genau wie ich es erklären soll.


    Wenn mein Freund mich Fingert tut es manchmal schon weh. Es ist ein Schmerz, als ob ich nicht richtig feucht wär und er einfach so in mich gehen würde. Das ist aber nicht der Fall, weil Feucht werde ich.


    Auch beim Sex ist das ein Problem. Ich habe mittlerweile schon garkeine Lust mehr auf Sex wegen den Schmerzen. Ich weiß nicht was ich dagegen tu kann. Hoffentlich kann mir jemand helfen.


    Bin ich vielleicht zu verspannt ? und wenn ja, was kann ich dagegen tun ?


    Danke im Vorraus @:)

  • 19 Antworten

    Hallo Mäuschen,


    stell dir vor, ich habe genau das gleiche Problem! :-o


    Im letzten halben Jahr hatte ich aufgrund vermehrter Einnahme von Antibiotika Probleme mit Scheideninfektionen. Seitdem ist meine Haut "da unten" extrem gereizt und wund. Früher hatte ich beim Sex mit meinem Freund nie Probleme, aber irgendwann wurde es immer schmerzhafter und mittlerweile ist GV ein Ding der Unmöglichkeit geworden, worunter ich sehr leide. :(v


    Diese ganze Chemie hat alles zerstört und ich habe schon so viel ausprobiert, um das Problem endlich in den Griff zu bekommen. Was ich nicht verstehe, ist, warum es immer noch so wehtut, obwohl ich eigentlich wieder gesund sein müsste.


    Vielleicht bin ich ja, wie du auch geschrieben hast, einfach verspannt, weil ich Angst vor dem GV habe??


    Wie du siehst, kann ich dir also leider keinen guten Rat erteilen, leide aber mit dir!! :°_

    Ich nehme seit 1,5 Jahren die Pille (früher hieß die Jasmin, jetzt Maitalon 20) und mir sind bisher keine Nebenwirkungen aufgefallen.


    Meinst du denn, dass die Pille die Schmerzen begünstigt?


    Und hast du auch Erfahrung damit? %:|

    Zitat

    Ich nehme seit 1,5 Jahren die Pille (früher hieß die Jasmin, jetzt Maitalon 20) und mir sind bisher keine Nebenwirkungen aufgefallen.

    Dann hast du die Nebenwirkungen jetzt ja doch bemerkt ;-)

    Das ist doch eine Nebenwirkung ":/


    Nehm man die Packungsbeilage in die Hand und schau mal unter den Nebenwirkungen...dann nehme einen Marker in die Hand und markiere alles was du auch an die beobachtest..du wirst dich wunder wie bund es sein wird :) Mir sind einige Nebenwirkungen erst nach dem Absetzen bewusst geworden z.b. die Eibußen beim Libido, dass ich weniger spüre im Intimbereuch, meine Verdauungsprobleme.....


    Die Pille trocknet ALLE Schleimheute aus. Sogar die Augen werden schneller trocken, deshlab blinzeln Frauen die die Pille nehmen 20 % häufiger.

    Ich habe nun auch schon die eine oder andere Pille in meinem Leben genommen aber solche Schmerzen beim Verkehr oder sogar nur beim Fingern hatte ich noch nie. Entweder hat es gar nichts mit der Pille zu tun oder du reagierst da aus irgendeinem Grunde empfindlich ???


    Vielleicht bist du wirklich nur zu verkrampft? Aber das müsstest du ja eigentlich selber merken...hm. Vielleicht mal zum FA und vorsichtshalber untersuchen lassen?


    LG


    Melly

    Zitat

    ich habe nun auch schon die eine oder andere Pille in meinem Leben genommen aber solche Schmerzen beim Verkehr oder sogar nur beim Fingern hatte ich noch nie. Entweder hat es gar nichts mit der Pille zu tun oder du reagierst da aus irgendeinem Grunde empfindlich ???

    Jede Pille hat diese Nebenwirkung. Nur weil du sie nicht hattest oder hast heißt es nicht dass andere das nicht von der Pille bekommen. Im übrigen ist diese Nebenwirkung sehr häufig und diese liegen meist an der Pille, du kannst hier im Forum ja mal stöbern.

    Hey :)


    Also ich habe auch das Problem, dass es während und nach dem Sex ziemlich weh tut. Als während = "innere" Schmerzen, danach= brennen. Wenn ich feucht bin + viel Gleitcreme benutze dann lindert das den Schmerz etwas. Aber ist nicht weg, so dass es mir Spaß macht. Nun habe ich gelesen, dass es häufig vor kommt, dass eine Frau unter Vaginalismus leidet.


    Mythos oder Wahrheit? Weil von den Symptomen die dazu zu finden sind, passt es ziemlich gut zu meinen Symptomen.


    Oh und ich habe dieses Problem seit immer, also lange bevor ich die Pille genommen habe.

    Danke für die ganzen Antworten :-)


    Ich hatte im Moment kaum Zeit, deshalb konnte ich nicht antworten.


    Ich habe damals die Pille genommen, aber seit ungefähr einem Jahr nehme ich sie nicht mehr.


    Kann es trotzdem die Nebenwirkung der Pille sein ?


    Ab und zu geht es. Ich habe nicht immer diese Schmerzen, aber ziemlich oft.


    Da mein Freund und ich uns nur am Wochenende sehen, können wir auch nur dann miteinander schlafen. Wir schlafen aber nicht jedes Wochenende miteinander. Mein Freund meint, dass es vielleicht daran liegt, dass ich mich verkrampfe.


    Das war auch meine Theorie, dass es vielleicht einfach ist, weil ich nicht entspannt bin.


    Wir haben auch nie wirklich ein Vorspiel.


    Vielleicht ist es wirklich nur, weil ich verspannt bin :-/