• Schmerzen bei Eisprung?

    Hallo! Ich habe mal eine wahrscheinlich ziemlich blöde Frage: Seit ein paar Monaten habe ich einmal im Monat so etwas wie Menstruationsschmerzen (Bauch- und Rückenkrämpfe). Mir ist jetzt aufgefallen, dass es immer so in der Mitte meines Zyklus ist. Kann das mein Eisprung sein? Habe ihn früher nie auch nur annähernd gespürt. Aber es soll ja Frauen…
  • 48 Antworten

    @ tantetrulla:

    wie sind denn deine schmerzen ausgegangen? bei mir ist es nämlich immer das seitdem ich meine pille abgesetzt habe ich schmerzen habe ca. in der mitte des zyklus.. das wird der eisprung sein und viele haben hier ja geschrieben das sie die gleichen probleme haben... meistens ist es nach kurzem wieder vorrüber.. natürlich kann ich verstehen das du dir aufgrund deiner vorherigen erfahrung gedanken machst aber wenn du in der mitte deines zyklus bist gehe ich davon aus das es der eisprung ist.


    liebe grüsse

    Ich habe auch die Pille kürzlich abgesetzt und bin in der Mitte des Zyklus angekommen, ich hatte dann mit Mal ein wahnsinns Stechen auf der linken Seite, also genau da wo der Eierstock sitzt. Es fühlte sich so an als würde gleich was platzen. Aber es war nur kurz und knackig. Ich denke mir zumindest das es der ES gewesen ist. Mein Schleim war auch seit Anfang der Woche sehr flüssig und nass.


    Ich hatte so einen Schmerz noch nie gehabt. Es kann auch sein das es eine Art Aktivierungsschmerz war.


    Aber ich glaube nicht das ein ES Schmerz über mehrere Tage andauert und dann auch noch so stark das man ihn ohne Schmerzmittel nicht aushalten kann, klingt für mich jedenfalls nicht normal.

    also ich wusste erst nichts davon dass man mitten im zyklus schon was spürt, aber ich hab das an mir selbst immer wieder bemerkt..ok...also bin ich net allein :P.. eine bekannte hat mich letztens gefragt, ob ich denn schlechte laune hätte beim eisprung...ist das außer die schmerzen auch noch ein problem? och menno aber auch..

    hey,


    Schmerzen die bei dem Eisprung auftreten sind die sogenannten Mittelschmerzen, da sie in der Mitte des Zyklus vorkommen und sind harmlos! Der Schmerz soll lediglich eine normale Reaktions des Körpers sein, da hormonell bedingte Veränderungen stattfinden. [...]


    liebe grüße,


    netti