a.fish

    Was soll bei einem Frauenarztbesuch demütigend sein? Der tut doch nur seine Arbeit wie jeder andere arbeitende Mensch auch. Schalte den Kopf ab und es läuft.


    Ich sage mir immer, dass ich lieber zum Frauenarzt gehe als zum Zahnarzt - beim Frauenarzt kann ich die Zähne zusammen beißen.:-D


    Also im Ernst ich habe keine Probleme beim Gyn.


    Hast du die Probleme auch beim Sex? Wenn ja dann spielt bei dir die Psyche verrückt.


    So nun noch einen schönen 1.Advent:)-

    Nala: mit der Pille hatte ich mehr Probleme, keine körperlichen...aber das würde einen eigenen Faden füllen.


    Backäpfele: Ich weiß, aber meine FÄ hat nicht danach gefragt und ich bin mir der Risiken bewusst.


    Fusseline: Das mit dem Zahnarzt ist gut ;-) Zu deiner Frage:

    Zitat

    Beim Sex tut das erste Eindringen auch immer weh, danach kann ich mich aber entspannen und habe keine Probleme.

    Naja und on der (bzw. die, ich könnte nie zu einem männlichen FA gehen) nun nur seine Arbeit macht oder nicht...ich fühle mich da trotzdem nicht wohl bei :-/