Schmierblutung

    Hallo Zusammen,


    Hab da mal ein Anliegen.


    ich habe letzte Woche Donnerstag leichte Schmierblutungen, welche nur beum Abwischen gewesen sind festgestellt.


    Das war so 4-5 Tage vor dem errechneten Eisprung.


    Meine Vermutung war also Eisprungblutung.


    Ich bin auch dann direkt zum Arzt. Er meinte es ist eigentlich zu früh für den Eisprung, aber sagte bei Untersuchung dass es das doch sein kann.


    Eben jedoch kam die Schmierblutung wieder, die anderen Tage war rein gar nix gewesen.


    Heute wäre lt. Zykluskalender der Eisprung.


    Ich bin nun ziemlich verunsichert und habe Angst.


    Kann das normal sein...?


    Danke schon mal für die Hilfe.

  • 8 Antworten

    Du gehst wegen ein bisschen Schmierblutung zum Arzt?


    Eine Schmierblutung ist was völlig normales und kann immer mal vorkommen, kein Grund zur Panik.


    Den Eisprung kannst du nicht berechnen, allenfalls mit NFP eingrenzen. ;-)


    Also locker bleiben.

    Mich verunsichert sowas, da ich sowas noch nie hatte.


    Ich hatte die vor 5 Tagen für einen Tag und dann heute wieder.


    Das finde ich recht seltsam.

    Wie gesagt, kein Grund besorgt zu sein. Dein Körper ist keine Maschine und der Zyklus läuft eben diesmal anders als sonst.

    Zitat

    Heute wäre lt. Zykluskalender der Eisprung.

    Kannste vergessen. Der Eisprung lässt sich nicht berechnen.

    Ja und es ist jetzt das zweite mal innerhalb von 5 Tagen. Es ist rotes Blut aber nicht stark, nur beim abwischen.