sah bei meiner Frau genauso aus bei beiden kindern ;-D . der zweite strich kam nur schwach und erst nach 20 min. und nicht nach 5 wie im Beipack beschrieben. Schnell zu arzt. der kann helfen.... Viel Glück und wenn schwanger Frau weiss was zu machen ist.... :-)

    hallo also ich habe mir das jetzt angesehen mit dem zyklus und den eisprung ausrichten aber komme einfach auf keinen grünen zweig kann mir von euch vl jemand helfen ich hatte meine mens. am 14.12 ganz leicht am 15.12 war sie dann weg und 16.u.17.12 hatte ich sie dann auch nochmal ganz leicht wie berechne ich dann meinen eisprung ich meine gv haben wir generell jeden tag und dieses ziehen ist jetzt schon besser geworden und morgen habe ich meinen FA termin könnte die da schon etwas erkennen? und wo kann man einen bluttest machen (hcg) beim hausartzt oder der Frauenärztin und wann bekommt man da ein ergebnis


    ich bedanke mich jetzt schon mal


    lg

    Den Eisprung kann man nicht errechnen.

    Zitat

    und wo kann man einen bluttest machen (hcg) beim hausartzt oder der Frauenärztin und wann bekommt man da ein ergebnis

    Warum willst du einen Bluttest machen lassen? Mach in ner Woche nen Urintest und wenn der nicht anschlägt ne Woche später halt nochmal einen, usw.

    also heute war ich bei der FA und die meinte ich hätte vl eine blasenentzündung :/ mal schauen wie es montag aussieht ob ich meine mens. bekommen wenn nicht mach ich mal nen frühtest zu sicherheit hab ich trotzdem mal mit folsäure weitergemacht kennt jemand PREGNAVIT Select Phase 1 und hat erfahrung damit wie es so ist?

    @ TE

    Also ich seh schon oben eine sehr verschwomme, aber deutlich rote, dicke Kontrolllinie und darunter ganz leicht eine sehr sehr dünne rote Linie, da wo es die Schwangerschaft positiv anzeigen sollte.


    Allerdings ist die Frage der anderen berechtigt, ob du auf die Zeit geachtet hast? Denn, wie erwähnt, kann sich die zweite Linie nach längerem Warten rot färben, ohne, dass eine SS besteht - daher immer nur innerhalb der angegebenen Zeit ernst nehmen, das Ergebnis.


    Wenn du dich an die Zeit gehalten hast, könnte das, denke ich, schon auf eine SS hinweisen, auf dem Bild. Da die zweite Linie aber sehr dünn ist, würd ich dann dennoch in ein paar Tagen einen neuen Test machen, um sicher zu gehen @:)

    Zitat

    Ich hane gerade einen schwangerschafts test gemacht bei 1 strich bin ich es nicht bei 2 bin ich es nur ist der test ein bisschen verschwommen daher erkenne ich es nicht richtig hier ein bild

    Noch zu Erklärung:


    Du bist nicht laut dem einen Strich schwanger und laut dem einen nicht.


    Ein Strich muss immer rot erscheinen, als Zeichen, dass der Test funktioniert (=Kontrolllinie) und hat NICHTS mit einer SS zu tun.


    Nur, wenn die Kontrolllinie rot wird und auch die zweite Linie (also zwei rote Linien erscheinen), dann ist der Test positiv, d.h. du bist sehr wahrscheinlich schwanger.


    Steht übrigens alles in der Packungsbeilage - vor dem Testen lesen ;-)

    Zitat

    Also ich seh schon oben eine sehr verschwomme, aber deutlich rote, dicke Kontrolllinie

    Diese Linie ist aber nicht im Testbereich, sondern an der Grenze von diesem schwammigen Zeug zum dünneren Material. So schaut es für mich zumindest aus.

    Zitat

    Diese Linie ist aber nicht im Testbereich, sondern an der Grenze von diesem schwammigen Zeug zum dünneren Material. So schaut es für mich zumindest aus.

    Weiß jetzt nicht genau was du meinst, aber ich seh in Richtung Daumen, also nach unten hin, eine ganz dünne rote Linie unter der dicken verschwommenen.. ?

    also heute war ich bei der FA und die meinte ich hätte vl eine blasenentzündung :/ mal schauen wie es montag aussieht ob ich meine mens. bekommen wenn nicht mach ich mal nen frühtest zu sicherheit hab ich trotzdem mal mit folsäure weitergemacht kennt jemand PREGNAVIT Select Phase 1 und hat erfahrung damit wie es so ist? %:|

    hallo leute also heute heute hatte ich meinen NMT und seit gestern ist der Ausfluss ums doppelte gestiegen :/ also jetzt meine frage ist es schon sinnvoll einen Frühtest zu machen oder soll ich noch ein paar tage warten

    hilfe ich weis echt nicht mehr weiter am 14.1 war mein NMT und der test am 18.1 war neg. haber meine mens. hab ich immer noch nicht und auch kei.e anzeichen obwohl sie immer pünktlich kommt und es fühlt sich an als hatte ich eine blasenentzündung oder einen i.fekt aber laut frauenärztin ist alles in bester ordnung und laut hausarzt ist der harn auch in ordnung kennt das vl jemand?


    also mein ES sollte ich um den 27 dez gehabt haben aber meine frauenärztin meinte am 10. 1 bei meinem termin es sah so aus als hätte ich entweder eine geplatze zYste am eierstock oder meinen eisprung erst gehabt jetzt frage ich mich ob ich wirklich möglich ist das ich meinen ES so spät war? ca 6 tage bevor eig meine mens. gekommen wäre? :-/