Schwanger oder Zyste?

    Guten Abend :) Ich hätte gestern meine Tage bekommen sollen, habe aber seit Montag ganz leichte Schmerzen im Unterleib gehabt, die nur ab und zu auffällig waren. Seit paar Stunden schmerzt mir die Linke und die Rechte Seit im Unterleib. Fühlt sich an, als wären die Schmerzen neben der Gebärmutter. Vielleicht sind es ja die Eierstöcke. Die Schmerzen ziehen bis hin in den Rücken. Heute morgen hatte ich Rückenschmerzen und jetzt ist es eher unter unter den Nieren. Über dem Steißbein. Dies geht jetzt sogar in die Oberschenkel und in den Po. GV hatte ich vor über 2 Wochen mit Kondom verhütet und uns ist nichts aufgefallen, dass das Kondom beschädigt war. Hab vor morgen zum Arzt zu gehen. Aber vielleicht hatte jemand von euch auch solche Beschwerden oder kann vermuten was es sein könnte. Wäre dankbar für eine Antwort:)

  • 1 Antwort

    Guten Morgen,


    ach da sie ging mir genauso. Also war dann beim Arzt, die meinte direkt mit Kondom ... da wäre Sie ja nicht die erste die trotzdem schwanger wird...ich glaub ich ich habe die Farben gewechselt. Nicht wegen dem schwanger sondern Wegen ein umständen. -aber darum geht es ja jetzt nicht.


    Dann hat sie einen Ultraschall gemachten und ich httr drei zysten links. Sie hat mir dsnn clomiden oder so ähnlich aufgeschrieben. Zwei sind weg, eine mit 7cm ist noch da. Jetzt muss ich warten bis Januar wenn sie Nicht weggeht dann müsste ich wider zur Bauchspieglungen naja hatte ich schonmaö gibt schlimmeres gibt auch schöners aber gut nützt nix.


    Als ich würde dir raten zum Arzt zu gehen und nach gucken tu lasen. Überfällig war ich auch. Hast du mal Einen Test gemacht ?


    Wünsche dir gute Besserung