Schwanger werden, ohne dass er "abgespritzt"?

    Hello!


    Ich bin gerade dabei die Pille abzusetzten. Da ich sie sehr lange genommen habe, bin ich nicht bewandert auf dem Gebiet, wie leicht frau eigentlich schwanger werden kann. Wenn er in mir abspritzt natürlich.


    Aber wie ist es z.B. mit dem berühmten "Lusttropfen", also wenn er in mir ist ohne abzuspritzen.


    Oder wie ist das, wenn sich unsere Genitalien berühren?


    Oder wenn er mit seinem Glied an meinem "Eingang" herumspielt?


    Was, wenn er an meinem Kitzler herummacht?


    Was wenn sich etwas Samen auf seinen Fingern befindet und er mit den Fingern in mich eindringt?


    Habt Ihr eine Ahnung?


    LG


    Protea

  • 3 Antworten

    Wo sind die Tipps?

    Hat denn gar keine von Euch Erfahrungen / Wissen auf diesem Gebiet? Ich brauche dringend ein bisserl Aufklärung ;-D

    kannst du es dir nicht denken...?

    hi protea :-)


    eigentlich hast du alle situationen schon soooo


    deutlich aufgeschrieben , dass dir die antwort schon "entgegenkommen" müsste ;-D


    natürlich kann dieser tropfen schon ausreichen - oder sperma auf den fingern usw...


    mit der empfängnisfähigkeit nach langer pilleneinnahme ist es ganz unerschiedlich. auch da darfst du dich auf keinen fall darauf verlassen, dass es bestimmt erst nach einiger zeit "klappen kann / wird".


    lg

    nach dem Absetzen der Pille kannst du entweder sofort schwanger werden...oder z.B. erst nach einem Jahr...keiner kann dir sagen, wie dein Körper auf das Absetzten reagiert.