Meine Frauenärztin meint immer, dass man erst nach 3 Monaten sagen kann, ob man die Pille verträgt, da sich erst dann der Zyklus wieder eingespielt hat. Wenn du dir unsicher bist, solltest du vielleicht doch mit deiner FA sprechen!

    Ich warte auf jeden Fall mal die drei Monate ab und dann muss ich ohnehin wieder zur Untersuchung hin.


    Wie sieht es mit den Cremes aus? Weißt du ob es die auch in einer normalen Drogerie gibt?


    Im moment verwende ich Bepanthen, das tut sehr gut.

    soweit ich weiß bekommst du deumavan z.b. nicht im drogerie markt, mag mich aber teuschen.


    bei deinen beschwerden würde ich aber sowieso erstmal zu einer multigyn-"lur" raten. das hilft die scheidenflora aufzubauen und bringt alles wieder ein bisschen ins gleichgewicht.


    aber da ich selber auch nur laie bin würde ich dir raten mal mit deinem fraunarzt drüber zu sprechen. multigyn scheint aber wohl klasse zu sein und hat meiner freundin auch immer toll geholfen. sollte das aber jetzt über monate so weitergehen würde ich dir mal zu einer pillenpause raten. das sind ja wirklich sehr unangenehme nebenwirkungen.