Seltsame Symptome

    hi ihr lieben,


    vorab ich habe schon eine kleine tochter von 8 monaten,wurde erst nach guten 2 jahren mit ihr ss aufgrund von hormonstörungen.


    ich stille noch und habe auch noch keine periode,was mich auch nicht wundert.


    jetzt hab ich seit tagen so einen komischen ausfluss und unterleibsziehen,soweit sogut.


    könnte auch sein,das meine regel nun wieder einsetzt oder aber ich mache wiedermal eine hormonumstellung durch :-/ .


    eigentlich schliesse ich eine mögliche ss aus,aber dennoch,manche symptome sind schon verdächtig |-o .


    -übelkeit seit einigen tagen


    -rückenziehen


    -die besagten unterleibsziehen


    -vermehrter ausfluss


    -pickel


    -immernoch starker haarausfall >:(


    -müdigkeit,antriebslos


    naja also wir würden und schon freuen,verhüten ja auch nicht,allerdings waren wir beide der meinung,das das sooooo schnell nicht funktionieren würde,aufgrund der vorgeschichte.


    also ich weiss es eben noch nicht ob es wirklich so ist,werde morgen einen test kaufen,mich würd nur eure erfahrung und meinung interessieren @:) .


    die chancen stehen ja 50:50 |-o x:) .


    lg eine verunsicherte yuno

  • 8 Antworten

    mir wurde mal gesagt dass eine 2. schwangerschaft kurz nach der ersten schneller geht, weil der körper ja noch auf das schwanger sein eingerichtet und deswegen besonders empfänglich ist.. ":/


    aber ob das nun stimmt weis ich nicht ;-)


    ich würde mir an deiner stelle einfach mal einen test kaufen gehen :)*

    hoppel-häschen @:)


    ja das auf jedenfall,gleich morgen früh geh ich mir einen holen,bin schon ganz nervös |-o :=o .


    naja es wäre schon ein kleiner schock,aber freuen würden wir uns auf alle fälle total x:) ...aber ich kanns einfach nicht so ganz glauben das es evtl. doch sein könnte,wäre ja zu schön um wahr zu sein.... x:)