Ja mit Hocke und pressen :(


    Ich kann ihn erreichen, also Stoß dran, aber das ist viel zu flutschig, als dass ich das herausgehebelt bekomm, und die dämliche Schlaufe erreich ich nicht... Mit 2 Fingern auch probiert, Aber dafür ist's zu tief...


    Ich hab gestern Abend sicher noch ne halbe Std dran gesessen :( probier es nachher noch mal. Hab ihn gestern Nachmittag reingemacht, sollte noch nicht zu spät sein oder?


    Beim Sex würde ich die Dinger nie benutzen, die wuerde ich ja nicht mal mehr zu fassen bekommen, wenn der Tampon durch den Penis noch weiter reinrutscht...

    @ Incognito

    hey, du brauchst da etwas übung, am anfang ist es ein bisschen flutschig wenn man nur mit den fingerspitzen dran kommt, aber da kriegst du übung drin, dann geht es selbst nach dem gv wieder raus. habe auch sehr kurze finger und bin eng gebaut, mit zwei fingern geht das bei mir auch nicht, aber wenn du dich so breit hinhockst wie du kannst und dann mit einem finger anstößt kannst du ihn erst mal ganz nach und nach mit einem finger "rauspröckeln" (tschuldige den begriff :-D)

    ich hab mir auch mal diese soft-dinger geholt.doch die wo ich gekauft hab, haben keine schlaufe.da ist es mit dem rausholen nicht mehr so einfach!hab mir die packung vor 2 oder 3 jahren gekauft, aber erst eins benutzt, allerdings ohne gv,nur mal zum ausprobieren.musste ihn nach 30 min wieder raushohlen,hatte angst, dass ich ihn nicht mehr raus bekomme, doch diese angst war sogar berechtigt!!weder ich noch mein freund haben das ding wieder rausbekommen.nach viel fudelei,hat es dann noch irgendwann geklappt! |-o


    ist das denn jedesmal so schwer?? denn seid dem hab ich es nicht noch mal versucht,immer wieder angst es nicht mehr raus zubekommen.sollte ich mir lieber die mit lasche hohlen?? rutschen die denn eigentlich beim gv weiter rein??

    Hi Steini05


    Also es kommt immer darauf an wie groß der Schwanz von deinem freund ist,


    wir haben die dinger auch mal ausprobiert und ich bin normal bestückt und wir bekamen sie etwas schwierig wieder heraus bei nem größeren oenis wird’s dann wohl noch schwieriger.


    mfg ralf

    Also ich war heute, nachdem ich den ganzen Tag probiert hatte und nix rausbekam und obendrein schlimme Bauchschmerzen hatte, beim Frauenarzt und hab mir das Ding entfernen lassen.


    Beim GV würde ich die Dinger nie nie benutzen


    Eine richtige "Schlaufe" hatten meine auch nicht, sondern halt so ein Einschnitt, wo man den Finger reinhaken kann, aber find das flutschige Ding mal, wenn der Schwammballen schon blutig und voll ist und obendrein so tief drin. ":/


    Softtampons, na ich weiß ja nicht, ärgert mich ein wenig ums Geld, da ich sie wahrscheinlich nicht mehr benutzen werde. Haben 13€ gekostet und hab sie aus dem Sexshop. Bei der Apotheke hab ich mich gar nicht erst getraut zu fragen, nach den Schilderungen hier :D


    Hat vielleicht jemand Interesse dran? @:) 9 Stück sinds noch.


    Die FÄ war aber nett, hat sogar geschmunzelt, und mir wars peinlich. Die dachte sich wohl ihren Teil :=o


    Dabei war das völlig ohne GV ;-D

    Ich finde die Vorstellung, dass beide Partner nach dem GV (und womöglich noch Ejakulation) neben der Öffnung knieen und das blutige Ding, vermengt mit weißem Zeug, versuchen rauszupfriemeln, übrigens äußerst unerotisch :-X


    Da hätte ich als Mann sicher tagelang keine Lust auf Sex mehr. ;-D


    Naja, zum GV würde ich sie nie benutzen, wenn der Sex etwas härter ist, können die ja echt tief rein, will gar nicht wissen, wie man DAS dann wieder rausbekommen soll...

    naja, ich wollte ich ja auch mit dem einschnitt,aber die hatten sie nicht mehr! |-o die wo ich hab, haben keinen einschnitt o.ä. ist auch ärgerlich!ich seh mich schon, wenn ich mal wiedermal so en ding benutzen,und ich es nimmer rausbekomme auch de fa nit,ich seh nich ganz klar und deutlich schon afem op-tisch und wie die ärzte :[] sich meinetwegen schlapp lachen! :=o ;-D ;-D


    sorry lncognito, weiß das ist jetzt etwas gemein von mir dir gegenüber,aber ich seh mich wirklich schon!naja, wir frauen hanben es eben in solchen hinsichten einfach alles andere als leicht!warum können denn nich auch mal die männer was von uns abbekommen?? die könnten doch de mens bekommen und wir bekommen die kinder! o:) was währe doch mal was!oder liebe frauen?? ;-D

    der FA bekommt alles raus. der hat doch dieses komische spreizgerät, k.a. wie das heißt :-Dund dann hat er das mit ner laaangen dünnen zange einfach rausgeholt, ging ganz easy, auch wenn ich die kalten instrumente hasse :D


    ach, ich hab mir so oft auch gesagt wie du, warum haben wir frauen schmerzen, beim kinderkriegen, dann noch die regel und beim sex (zB vergewaltigen), das ist doch ungerecht. aber heute sag ich mir einfach nur, ich bin froh, nicht so primitiv sein zu müssen und denken zu müssen wie ein mann. das hilft mir ungemein. ]:D

    das klingt ja alles zijmlich abenteuerlich und unsicher bzw. schwierig..


    wieso denn nicht einfach mal 4 tage auf sex verzichten, bis die tage vorbei sind. also für mich fühlt sich dann schon empfindlich an, wenn die tage vorbei sind. währenddessen... könnte ich mir ne vorstellen.

    Bei mir ist es halt doof, da ich eine Wochenendbeziehung habe. Und wenn dann die Regel ausgerechnet am We kommt ist das schon doof. Dann gilt es, das zu managen, dass ich die Regel Sonntag krieg oder Montag, dann ist sie Donnerstag zuende. Da ich die Pille nehme geht das. Meistens nehm ich sie aber immer 3 Monate am Stück und dann eine Woche Pause, da ist das nicht immer so regelmäßig, das heißt, wenn ich die Pille Samstag absetz, kommt die Regel oft erst Dienstag und ist Freitag/Samstag noch da. Daher meine Idee mit dem Tampon, aber der Testversuch ging ja wohl schief und das schon ohne Sex... Mag sein, dass andere das an meiner Stelle rausbekommen hätten, vllt sind meiner Finger zu kurz, ich zu eng, unbeweglich oder hab mich vllt einfach nur dusslig angestellt. Und wenn es Trainingssache ist, die Panik die ich hatte und die dollen Bauchschmerzen heute, die von dem Tampon kamen, waren übrigens gleich weg, als das Teil draußen war, war das nicht wert. @:)

    @ anch2

    ich zb will nicht verzichten weil sex das beste mittel gegen mensschmerzen ist ]:D und ich gerade bei der mens den ganzen tag nur bock auf sex habe, mehr als den restlichen kompletten zyklus über

    Benutze Softtampons regelmässig und finde sie genial!


    Ja, die ersten Male ist es mühsam diese Dinger wieder rauszubekommen. Aber Übung macht den Meister, ist wie mit Kontaktlinsen;-)


    Die Lasche ist nicht wirklich zu gebrauchen, ich pule den Softtampons einfach raus, nicht so angenehm wie bei einem normalen Tampons aber das ist es mir wert ]:D


    Übrigens können die beim Sex nicht irgendwie "tiefer rutschen", denn die Vagina ist kein unendliches Universum 8-)

    @ chattie:

    das stimmt wohl, das geht mir auch so :D


    naja, gegen die schmerzen nehm ich meine wärmflasche und der rest... handarbeit, trockensex... :D


    geht schon irgendwie und der erste sex nach den paar tagen is hammer ;-)