Also ich mache das auch wie Powepuffi. Da bleibt der OB einfach drin. Der Faden wird etwas reingesteckt (sonst reibt er unangenehm) und das war's. Da wird auch kein Tampon quergelegt oder sonst was. Faden reinprummeln und los.]:D


    Der darf natürlich nicht frisch drin sein, sonst staubt es.


    Warum ich den nicht einfach rausziehe und ganz ohne GV habe:


    1. Selbst das Herausziehen trocknet die Scheidenwände wieder aus (auch wenn der OB relativ feucht ist).


    2. Gibt es dann zusammen mit dem Ejakulat eine echt rosafarbene Sauerei.

    Das ist eine andere frage, bei meiner blutung ist sex ohne während der tage kein problem. Zumal das ja nicht unbedingt am ersten tag sein muß, allerdings bin ich während der mens sehr viel berührungsintensiver, empfindlicher und zwar am ganzen körper. Von daher liebe ich sex während der mens sehr, zumal das meinen partner völlig kalt läßt, das einzige was er da ablehnt ist oral, naja verständlich denke ich.

    Zitat

    Das wär ja auch noch schöner...


    Ich stehe nur so auf blütenweiße Bettwäsche ohne wilde Muster :=o

    Handtuch drunter und gut ist. Aber nicht einmal das brauchen wir. Während dem Sex laufe ich nicht aus. Hinterher kurz auf Toilette und gut ist.

    Zitat

    1. Selbst das Herausziehen trocknet die Scheidenwände wieder aus (auch wenn der OB relativ feucht ist).


    2. Gibt es dann zusammen mit dem Ejakulat eine echt rosafarbene Sauerei.

    1. drum verwend ich auch vorher keine :-p


    2. Im liegen rinnt nicht wirklich was raus - beim schlafen blutet man ja auch weniger als im stehen. Und wenn ich reite hat er halt am schluss rosa Sperma am Bauch. Aber ekliger als überhaipt Sperma an sich find ich das auch nicht und fänds sehr befremdlich wenn sich mein Freund vor meinem Blut ekelt - er darf aber lockerflockig in mir abspritzen und mir rinnts ne Stunde nachher noch raus.

    :=oalso mir ist die sauerrei relativ egal, wir, bzw ich bin einfach nur zu faul, das zeug, egal ob cup oder tampon, rauszumachen. aber ich bin generell ein faules os.


    eigentlich kommt es selbst ohne blutungsschutz zu keiner sauerrei, wenn ich mich mal zurückerinnere.