Ss Test ganz leicht positiv aber leichte Blutungen schwanger?

    Hallo. Bin verwirrt. Habe heute morgen einen Test gemacht weil ich 2 Tage überfällig bin. Habe seit eigenen Monaten einen sehr langen Zyklus. Ca 39 Tage. Der Test hat eine leichte positiv Linie gehabt. Aber habe heute auch Blutungen bekommen. Nun weiß ich nich ob ich nun schwanger bin oder nicht. Weil eine Linie war ja zu sehen.

  • 49 Antworten

    Hab auch nur sone ganz schwache Linie. Hab auch gelesen dass es um den nmt rum zu solchen Blutungen kommen kann. guck mir die ganze zeit den Test an und renne ständig auf Klo um zu gucken wieviel da ist. :|N

    Also sie waren das mensartig aber rosa. Und ein tropfen rot das weiß ich noch. Weil ich nie dran geglaubt habe das es das gibt schwanger und rotes ��. Puh 2-3 Tage meine ich wäre es gewesen aber mit pausen hatte ab und zu blut am Papier. Bauchweh wie bei der mens.


    Bekam aber Utro nach ein paar Wochen. Blutungen können aber harmlos sein. Teste Morgen nochmal. Wann machst du Termin?

    Werd Montag anrufen und Termin machen. Konnt heute nich mehr anrufen dort. Ja bei mir ist das ja auch. Mal kommt was mal nich am Papier. Und mensartig auch ulschmerzen. Weiß nich ob ich mit nem neuen test warten soll oder ob morgen. Glaube das entscheide ich wie doll die Blutungen sind. Hmm :-/

    Versuche erst einmal positiv zu denken. Ich weiß gar nicht so leicht, kenne ich ja auch �� ich habe auch mehrere Tests gemacht weil ich so unsicher war. Und trotz das sie gleich blieben alles super. Hätte ich nie geglaubt damals. Du siehst es gibt wunder �� und es kann auch ne stelle am Muttermund sein hatte ich daneben wovon weiß ich nicht.

    Ich hatte zwar keine Blutungen habe aber auch einen SS Test gemacht der nur gaaaanz leicht rosa war, so dass ich auch erst gezweifelt hatte, da war ich aber schon in der 8. Woche. Bei meiner ersten Tochter war ich in der 6. Woche und es waren direkt zwei dicke pinke Striche.