Starke Blutung trotz Pillendurchnahme

    Hilfe!


    Ich nehme zum ersten mal die Pille durch ,weil ich von den Hormonschwankungen durch die pillenpause starke akne bekommen habe und gehofft habe ,diese wird weniger wenn ich keine Pillenpause mache. und am Anfang lief auch alles gut ,nur vor ca 8 Tagen hab ich leichte schmierblutungen bekommen und seit ca 5 Tagen habe ich die Regel richtig stark. Das Blut ist richtig dunkel ,fast schwarz mit vielen Gewebsstückchen. Was kann das sein? Bitte helft mir! :°(

  • 4 Antworten

    Unter der Pille gibt es keine Regel im Sinne von der Monatsblutung.


    Es gibt in der Pillenpause Hormonentzugsblutungen und Schmierblutungen. Diese können auch während der Pilleneinnahme, besonders im Langzeitzyklus, auftreten.


    Eine (maximal 7-tägige) Pause zu machen und die Schleimhaut abbluten zu lassen wäre eine Option für dich?