Starke Blutungen ...

    Hallo, ich brauche mal dringend einen Rat.


    Ich nehme die Pille Jubrele schon eine ganze Weile und hatte bisher noch keine Probleme damit. Jetzt habe ich seit 4 Tagen plötzlich starke Blutungen. Trau mich manchmal gar nicht erst von Toilette weg zu gehen.... Sowas hatte ich noch nie gehabt. Dazu kommen noch starke Schmerzen. Gestern musste ich schon 2 Tabletten nehmen, damit ich wenigstens arbeiten gehen konnte.


    Muss ich mir Sorgen machen oder kann das schon mal passieren?


    Sollte ich jetzt auf irgendwas achten? Sind die starken Blutungen gefährlich? oder schwächen sie sogar irgendwann den Körper?


    Ich freu mich auf ganz ganz schnelle Antworten und bedanke mich jetzt schon mal dafür :-)

  • 3 Antworten

    Die Jubrele ist doch ein Generikum der Cerazette? Normalerweise baut sich unter dieser Pille keine starke Schleimhaut mehr auf. Man macht ja auch keine Pause. Hattest du unter der Jubrele sonst schon regelähnliche Blutungen, oder ist das das erste Mal?


    Grundsätzlich würde ich sagen – 4 Tage Blutungen und Schmerzen, das kennen viele Frauen. Aaaaber unter dieser Pille und wenn das jetzt wirklich absolut unerwartet gekommen ist, würde ich einen Frauenarzt aufsuchen.


    Irgendwann schwächen Blutungen natürlich den Körper. Das ist aber sehr, sehr individuell.

    Je genau, man macht keine Pausen bei der Pille und ich hatte noch nie irgendwelche Blutungen einfach so. höchstens mal ganz leichtes Schleimbluten und dann auch bloß 1-2 Tage. Aber so richtige Blutungen noch nicht und zum aller ersten Mal in meinem Leben so stark.


    Wie kann sowas denn zustande kommen?