Huhuu, wollte mal nach aktuellen Erfahrungen und Marken fragen, die ein gutes Preis-Leistungsverhältnis haben.


    Ich will eigentlich nur meine Menstasse ergänzen, denn seit ich die Gynfex habe muss ich in den ersten Menstagen noch extra ne Binde tragen und ich dachte da wäre was Textiles ganz nett, die Wegwerfdinger reizen ganz schön. Ein zwei Slipeinlagen hätte ich auch gern dazu, aber das ist ne gefühlt ne riesen Investition und wenn die Teile dann rutschen ... %:| Hat jemand Tipps?

    Ich hab jetzt seit gut 10 Jahren Binden/Slipeinlagen von Lunapads und find die immer noch super.


    Ne Seite die vergleicht wüsste ich jetzt spontan nicht.


    Aber du könntest ja mal auf lunapads.de oder kulmine.de schauen

    ah vielen Dank - es gab ja auch mal nen Faden zu Stoffbinden in kleinen Größen, ich trag auch 34, bin aber so richtig ist bei dem Thread nix mehr rausgekommen, weil sich die TE nicht mehr gemeldet hat ... meinst du Lunapads passen auch in kleine Slips? In einer Woche treff ich jemanden von Kulmine, der mir das Sortiment zeigt - dann bin ich schlauer :) aber das sind ja scheinbar eher High-End-Produkte und entsprechend teuer ...

    mhm ich hab auch einen in Gr. 38 und welche in 40 von der Schwangerschaft, da könnt ich ja mal den Steg nachmessen und vergleichen. Ich bin aber nicht so ein Freund dieser Einlagevariante, wenn du weißt was ich meine. Ich wollte eher ein All-in-One-Produkt, aber da ich unerwarteterweise eine Nähmaschine bekomme habe, ist mein aktueller Plan es mit selbst nähen zu versuchen, in der Hoffnung, dass ich das auch als Anfängerin hinbekomme ... Mal schauen ;-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.