Tage verstärkt durch Orgasmus

    Hallo, ich hatte kürzlich meine Tage, die sind aber gestern schon nur noch ganz schwach gewesen.


    Heute hatte ich zweimal hintereinander einen ziemlich starken Orgasmus.. nicht durch GV sondern oral. Seitdem habe ich meine Tage wieder stärker. Also sie sind wieder normal da ... das irritiert mich. Heute morgen hatte ich nur Schmierblutungen.


    Wie kann das sein? Kommt das nur von den Orgasmen?

  • 17 Antworten

    Nunja, bei einem Orgasmus zuckt und kontrahiert ja nicht nur die Vagina sondern unter umständen auch die Gebärmutter. Dass dadurch dann mehr Blut herausbefördert wird halte ich durchaus für möglich ^^

    Ich hatte vor ein paar Monaten während meiner Regel ziemlich heftigen Sex inkl. mehrerer Orgasmen und blutete direkt danach schon stark (muß dazu sagen, daß ich keine sehr starke Periode habe, es tröpfelt eher verhalten).


    Am nächsten Morgen dann lief das Blut platscherweise aus mir heraus, es war völlig irre und machte mir ein bißchen Angst. Völlig schmerzfrei, aber sehr viel. Nach einer Stunde war es vorbei, aber ich glaube, der Sex hat entscheidend dazu beigetragen.

    Zitat

    naja ich als mann würde da nicht rummmachen wollen. das riecht doch bestimmt trotzdem anders als sonst auch wenn kein blut mehr dran ist. aber is ja jedem seine sache

    Wieso sollte es? Es richt nur anders, wenn Blut an der Scheide klebt. Wenn man einen Tampon benutzt, ist das ja nicht der Fall ":/

    Auch schon erlebt. Beim 1. Ma dachte ich noch, es läge an der "Verdünnung" durchs Sperma. Da mir die gesamte Sauerei (normaler Sex während der Regel) aber echt keinen Spaß machte (meinen Ex störte es null), hab' ich mich dann nicht mehr drauf eingelassen. Aber z.T. führten die "Alternativen" ebenso zu vorübergehend stärkerer Blutung. Hab's mir auch mit besserer Durchblutung und Kontraktionen erklärt.

    Zitat

    Dass dadurch dann mehr Blut herausbefördert wird halte ich durchaus für möglich

    Ich auch, hatte ich auch schonmal. Das Blut wäre früher oder später wohl langsam auch so rausgekommen, aber durch die Muskelanspannung kommt sicher mehr auf einmal, dass kann dann schon ein Schwall sein. Kein Grund zur Sorge, meine ich.

    Zitat

    naja ich als mann würde da nicht rummmachen wollen. das riecht doch bestimmt trotzdem anders als sonst auch wenn kein blut mehr dran ist.

    Und selbst wenn es anders riechen würde ... Darf der Mann entscheiden. Ich finde Oralsex während der Mens völlig normal, ich hab ne Menstasse und daher nichtmal nen Tamponfaden, der stören könnte ... Wäre auch nicht auf die Idee gekommen, dass das störend ist, er würde es ja sonst nicht machen.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.