Wir haben aktuell Probleme mit unsern Servern.
In ein paar Minuten wird ein neues Update eingespielt, welches die Probleme lösen wird.
Wir bitten um Entschuldigung!
    Zitat

    Dass jemand anders an meinen Tampons rumfummelt find ich persönlich wesentlich ekliger als Sex ohne Tampon...

    NA dann wünsch ich Dir, dass du nie nur das Bändchen in der Hand hast und der Rest noch drin steckt. Das hatte ich nämlich schon. Praktischerweise in new York im Urlaub und ich hab das Ding nicht raus bekommen. Den hat dann meine Freundin geangelt. Klar, es gibt angenehmeres - aber sicher auch schlimmeres !!!

    Zitat

    aber genau das mein ich ja.. sprechen wir davon, dass Tampon und Penis hintereinander und nebeneinander reinpassen ???

    Sowohl als auch: Nebeneinander logisch (schließlich muss auch der komplette Umfang eines Babys durch die Breite der Scheide flutschen, wäre sie nicht so dehnbar, müssten alle Kinder per Kaiserschnitt auf die Welt geholt werden)- und hintereinander auch. Denn auch in die 'Länge' ist die Scheide dehnbar. Nach hinten dehnt sie sich für gewöhnlich sowieso bei Erregung aus.


    Viele Frauen denken deshalb, dass sie zu 'kurz' sind, weil der Penis (oder ab einer bestimmten Penisgröße) an den Muttermund anstößt, was recht unangenehm oder schmerzhaft sein kann.

    Nöö.. zu kurz bin ich nicht.. nur kommt mein Mumu weiter nach unten, nachdem ich meinen ES hatte..

    Zitat

    schließlich muss auch der komplette Umfang eines Babys durch die Breite der Scheide flutschen, wäre sie nicht so dehnbar, müssten alle Kinder per Kaiserschnitt auf die Welt geholt werden

    Das war mir schon klar 8-)

    Zitat

    Nöö.. zu kurz bin ich nicht.. nur kommt mein Mumu weiter nach unten, nachdem ich meinen ES hatte..

    Ja, das ist ja bei jeder Frau so, die nicht hormonell beeinflusst ist. Man darf sich aber den MuMu nicht vorstellen wie einen Stöpsel am Ende eines Ganges ;-D


    Die Scheide hört ja 'hinter' dem Mumu nicht auf, sondern der ragt von schräg oben in die Scheide hinein. Nach hinten ist es dehnbar, selbst, wenn der MuMu zyklusbedingt recht tief steht.


    *:)

    @ Fusseline

    Ist ja mal wieder ein sehr intelligenter Kommentar?? Was bitteschön hat das mit Dummheit zu tun :-S ja deine Meinung ist du machst das nicht während deiner Tage. Schön, deine Meinung. Ich sehe das anders und basta. ;-)


    Ich machs so, ich habs immer so gemacht und ja, auch weiterhin werde ichs so machen. 1. Keine Schmerzen (weder bei ihm noch bei mir), 2. gleich wie bei sonstigem GV und 3. ich kann nicht darauf verzichten während meiner Tage.


    Passt beides gut rein, bin ja der Beweis dafür, und übrgigens viele andere Frauen auch. Auch wenn ihrs nicht glauben wollt, wie Frauen sind dehnbar :)