Zum Thema Tampons: Am Anfang hab ich immer nur o.b. benutzt. Dann hab ich mich irgendwann


    auch an die "No-Name" Marken getraut. Die von Aldi u. Müller fand ich ganz gut. Die größeren (super) von Jessa (dm)


    fallen sowas von klein aus, dass ich da eher andere Marken bevorzuge.


    Vom Tragekomfort und Austrocknen gibt es vermutlich nichts besseres als eine Menstasse, wobei ich das auch noch


    ausprobiere und mehr Erfahrung sammeln möchte.

    @ shellybaby93:

    Hast du vielleicht schon diese "ellen tampons" (kenne die auch nur aus der Werbung) ausprobiert?


    Die sollen doch probiotisch sein. Vielleicht löst das dein Problem? http://www.ellen.de/de/startseite