Tasten am Unterleib

    Hallo,


    wollte mal wissen, was man durch das Tasten des Unterleibs spürt? Kann man die Gebährmutter und die Eierstöcke ertasten? Oder was liegt noch davor, also direkt unter der Unterbauchdecke?


    Grüße

  • 2 Antworten

    Die Eierstöcke sind nur zu ertasten (vorausgesetzt normal groß, nicht verändert), wenn mit zwei Händen untersucht wird;eine Hand durch die Bauchdecke, eine Hand bzw. Finger vaginal.


    Die Oberkante der Gebärmutter kannst du gerade eben hinter dem Schambein (Knochen unter dem Venushügel) ertasten, mußt dafür aber ziemlich in den Bauch bohren.


    Davor liegt die Harnblase, tastbar in gefülltem Zustand.


    Außerdem treiben sich in diesem Bereich auch Darmteile herum, die auch ggf. tastbar sein können.;-)

    Hallo,


    danke. Dann habe ich sicherlich was vom Darm ertastet. Füllte sich auch ein wenig "wulstig" und hart an. Ich habe keine Schmerzen oder Probleme, wollte nur mal wissen, was man alles von außen ertasten kann. Vor allem auch, weil ich etwas Bauch habe (ohne Schwangerschaft).