übel streng riechender Ausfluss

    hallo zusammen


    vor ungefähr 4 monaten hatte ich mit meinem ex freund das letzte mal sex. kurz nach dem sex schied ich bereits das erste mal einen wirklich übelriechenden ausfluss aus...er riecht wie erbrochenes...also wirklich super eklig. er ist recht dünn und sehr weiss. durchschauen kann man da nicht :|N


    ich bin dann gleich in die apotheke und habe mich beraten lassen. die apothekerin sagte kadefungin creme wird reichen. dies hab ich dann auch versucht...doch half nichts.


    anschließend ließ ich mir von canesten die zäpfchen aufquatschen und habe mir zusätzlich noch eine intimwaschlotion gekauft....doch...war auch nix!


    ich weiss ich sollte mal zum frauenarzt gehen....aber es ist mir eben auch super peinlich, da es einfach furchtbar riecht.


    ich muss aber dazu erwähnen, ds ich außer dem geruch und eben etwas mehr ausfluss als sonst, keine beschwerden ahbe, kein jucken oder brennen....werde wie immer, recht feucht beim sex usw.


    ich denke mittlerweile das es eventuell ein pilz sein könnte, doch dachte ich bisher immer der juckt, brennt etc'??? doch das hab ich ja alles nicht.


    vielleicht kann mir ja doch jemand helfen.


    zum frauenarzt werde ich die tage mal gehen...es nervt nämlich. ich benutze mittlerweile tampons um den geruch, bzw den ausfluss zurück zu halten


    das wars erst mal von mir


    liebe grüße

  • 5 Antworten
    Zitat

    ich denke mittlerweile das es eventuell ein pilz sein könnte

    was hast du denn vorher in verdacht gehabt, als du 2 pilzmittel zur behandlung versucht hast?


    ich rat dir auch dringend zum FA zu gehen und das hättest du sogar gleich als erstes tun sollen. deine symptome hören sich gar nicht nach pilz an, und deshalb waren die bisherigen behandlungen auch total unsinnig.


    lg, amily

    Übelriechender und vermehrter Ausfluss deuten auf eine bakterielle Infektion hin. Da helfen natürlich keine Pilzmittel.


    Geh bitte zum Arzt, auch wenn es dir unangenehm ist.

    Zitat

    ich benutze mittlerweile tampons um den geruch, bzw den ausfluss zurück zu halten

    Das ist der denkbar schlechteste Weg.