Überfällig, aber nicht schwanger

    Hallo Ihr Lieben


    Ich bin nun schon fast 2 Wochen überfällig. Schwanger bin ich aber nicht. Ss Tast ist negativ. Auch der beim Arzt.


    Gibt es irgendwelche Faktoren die dazu führen können, dass die Mens ausbleibt? Ausser Stress natürlich.


    Mir ist zwar immer etwas übel aber ich denke das könnte auch nur Einbildung sein.

  • 10 Antworten

    Was ich noch vergessen habe zu erwähnen. ich hatte ungefähr in der Hälfte des Zyklus ca. 3 Tage Zwischenblutungen. Was ich schon länger nicht hatte. Bestimmt 2 Jahre. Weiss nicht ob das einen Zusammenhang hat. Gehe diese Woche noch zum Gyno.

    Mal abgesehen davon, dass Persona ziemlich schlecht ist beim Verhüten (gerade, wenn man unregelmäßige Zyklen hat) und somit immer ein Risiko besteht (PI = 16), verschiebt sich der Eisprung schon gerne mal (Krankheit, Stress...).


    Ich würd an deiner Stelle später noch mal testen (mit Morgenurin!) und auf ne andere Methode umsteigen, falls ein Kind nicht erwünscht ist (sagt sogar der Hersteller).

    Informier dich vorab schon mal hier, Frauenärzte wollen einem doch sehr sehr oft Hormone aufschwatzen und nicht-hormonelle Verhütungsmittel ausreden (Spirale nicht für Kinderlose, NFP – was ist das?, Gynefix – nie gehört und so weiter).


    http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/333302/


    Zu NFP: www.nfp-regeln.de.tl

    Wenn du nicht-hormonell verhüten möchtest ist NFP wirklich die bessere Alternative. Ich mache das schon seit 5 Jahren und bin sehr zufrieden damit.


    Bei mir verschiebt sich auch selten mal der Eisprung – ich war auch schonmal zwei Wochen "überfällig" – wusste aber was los ist und hab mir deswegen keine Sorgen machen müssen.


    Was mich mal interessieren würde: hat Persone bei dir einen Eisprung ausgewertet?


    Nimmst du irgendwelche Medis welche die Persona Auswertung stören könnten?

    Zitat

    Gibt es irgendwelche Faktoren die dazu führen können, dass die Mens ausbleibt? Ausser Stress natürlich.

    Zysten, Gewichtsschwankungen, Unter- oder Übergewicht, etc

    Hallo Leute


    Erstmal vielen Dank für Eure Antworten. Habe gesten noch den Rat bekommen Eisenkrauttee zu trinken, da es angeblich Menstruationsförndernd ist. Habe gestern abend eine Tasse getrunken. Heute morgen habe ich doch tatsächlich meine Tage bekommen :)=


    Ob es jetzt am Tee liegt kann ich nicht sagen.


    Das mit dem NPF werde ich mir mal genauer durchlesen.