:)* die ermittelte größe ist ein richtwert, der abweichen kann. sie gibt einem eine ungefähre vorstellung, von dem, was passen könnte. was denn nun genau passt und welche marke, muss man leider selbst herausfinden, da brüste immer sehr individuell sind.


    welche britische größe hat man dir denn ermittelt und welche bhs hast du probiert? weißt du, ob du schmal- oder breitbügelig bist?


    man hat mir gesagt, mir könne 32E/32F bzw 30E/F/FF passen. 32-er waren zu weit, 30E/30F zu klein und teilweise zu weit. am ende bin ich dann ganz abwegig bei 60G und 65FF gelandet.


    bei panache passt mir 30FF, bei freya brauch ich 28G, genauso wie bei masquerade, la senza macht eine ausnahme mit 32F und bei binprix ist es 70F wie auch esprite oder peices von vero moda.


    war eine schwere geburt, aber zumindest hab ich jetzt endlich bhs, die richtig passen. und es ist super geil, ohne sport-bh rennen zu können, ohne, dass man seine brüste fetshalten muss und schmerzen hat, dass man sich zur sete rollen kann oder bücken kann, ohne, dass was rausfällt. ich liebe es :)z


    ...außerdem dachte ich immer, ich hätte kleine brüste, dabei sind die eigentlich riesig. meine alten bhs saßen immer nur AUF der brust, weil sie viiiiel zu klein waren^^

    Hu, ich weiß nicht mehr, was ich da errechnet bekommen hatte (war wohl was mit 65F oder so), das ist schon länger her.


    Ich trage meist 75B oder manchmal auch 75C, seltener 70C (ist mir unter der Brust schon fast zu eng).

    *:) ich würd einfach mal rumprobieren. bei enamora kann man beispielsweise versandkostenfrei auf rechnung bis zu 4 bhs anprobieren.


    dass dir 70C zu eng ist, kann daran liegen, dass das cupvolumen zu klein ist, sodass dir der bh auf der brust sitzt und es somit enger wird. das war bei meinen 75-ern der fall.


    die waren schon immer so eng, ich hätte mir nie vorstellen können, dass ich statt 75B mal 60G trage, aber da muss man testen ;-D

    Ich habe 2 sehr unterschiedliche brüste. A und fast C. Ich hatte sehr viele, sehr lange Beziehungen, 2, 4 und 6 Jahre. Darüber hinaus hatte ich mit 15 Männern schon Sex...nein, nicht nur im dunkeln...und es hat nie jemand was böses gesagt oder was negatives. Nur mal so als Frage gesagt, sind die unterschiedlich groß? Dann hab ich natürlich peinlich berührt gesagt, ja...aber das war's auch und es wurde weiter dran rumgespielt. Einer fand es sogar toll eine kleine und eine große Brust zu haben. Natürlich leg ich mich auch nicht oben ohne am Strand hin oder laufe ohne push up rum, aber ich habe durch die positiven Reaktionen gelernt mich so zu nehmen wie ich bin. Meine brustwarzenhöfe sind übrigens auch noch mega groß und unterschiedlich (8 und 10 cm). Ich bin 28 Jahre alt, im übrigen habe ich ein hübsches Gesicht und wirke sehr gut auf Männer. Also man kann wirklich damit geliebt werden und begehrt werden.