Wasser / milchige Flüssigkeit aus Brust, nicht schwanger?

    Hallo,


    ich nehme derzeit Citalopram, bin 25 Jahre alt und nicht schwanger, hatte neulich meine Tage (vor 2 Wochen).


    Ich habe heute an meinen Brüsten herumgedrückt und es kam seitlich neben der Brustwarze an beiden Brüsten eine Flüssigkeit raus, die farblos bis hellweiß war. Bin etwas verwirrt. Kann da immer weiter rumdrücken und es kommt immer wieder was raus. Trinke in letzter Zeit Eiweiß-Shakes, damit kann es ja nix zu tun haben, oder? :-DVielleicht mit dem Medikament? Oder sollte ich mir einen Schwangerschaftstest kaufen?


    LG Mimiko @:)

  • 6 Antworten
    Zitat

    Ich habe heute an meinen Brüsten herumgedrückt und es kam seitlich neben der Brustwarze an beiden Brüsten eine Flüssigkeit raus, die farblos bis hellweiß war.

    Schau' doch einfach mal in die Packungsbeilage, ob es als Nebenwirkung aufgeführt ist. Falls ja, wird es wohl am Medikament liegen. @:)

    Ok flowerli, das wusste ich nicht. Dann drücke ich nicht mehr herum. ;-D Ne, Prolaktin wurde noch nie getestet, aber ist vielleicht keine schlechte Idee. Dann gehe ich doch bald mal zum FA, wenn die Ursachen vielfältig sein können. Danke! *:)