wichtig! muttermundlage SS ausschliessbar?

    hallo,


    habe mal eine frage. letzte mens 3.11 Gv am 16.11. PCOS. das heisst sehr selten eisprünge. keinerlei SS symptome, aber seit 3 tagen muttermund kontrolle, und das komische: morgens weit unten, weich, stunde später weit oben hart... wenn ich wirklich ss wäre würde der muttermund ja entweder hoch oder tief liegen, oder? kann ich aufgrundessen das er ständig wandert eine SS ausschliessen, oder trotzdem mal testen? lg

  • 8 Antworten

    aber es erklärt sich doch von selbst, wenn eine SS vorliegt ist er weit oben und bleibt vermutlich dort auch, nicht so wie bei mir mal unten mal oben, mal weich mal hart....naja deswegen weiss ich nicht was ich davon halten soll...

    Zitat

    aber es erklärt sich doch von selbst

    Wieso fragst Du dann?


    Und welchen Grund gibt es, stündlich nach dem Muttermund zu tasten?

    ich wollte een aufgrunddessen eine SS ausschliessen, ohne geld für einen test rauszuwerfen...dann würd ich mir sowas nämlich sparen....

    Du wirst schon noch irgendwann merken, wenn Du wirklich schwanger sein solltest.


    Wenn Du aber kein Kind möchtest und Dir daher eine möglichst frühe Gewissheit wichtig ist, solltest Du besser testen. Kauf 2 billige. Einen machst Du am Samstag und einen an Heiligabend. Dann ist das Thema durch.