• 109 Antworten

    Nicht beschleunigen, bitte.


    Das sind Hormontabletten, die deinen Körper wieder voll durcheinander bringen.


    Der weibliche Zyklus kann sich immer wieder mal verlängern und verkürzen.


    Wenn es einen Anlass zur Sorge gibt, kannst du 18 Tage nach dem GV testen.

    Lass es, wirklich! Fremdhormone haben nichts im Körper zu suchen!


    Sonst verlängern sich deine Zyklen wieder und du bist wieder panisch.


    Ich würd so schnell wie möglich nach den 18 Tagen nach dem GV testen!

    Lila, selbst wenn du die Blutung künstlich auslöst.... was bringt dir das denn?


    Besteht überhaupt die Möglichkeit, dass du schwanger sein könntest?!


    Und wenn ja - wäre es dann nicht besser das frühzeitig zu erfahren um die nötigen Überlegungen anführen zu können?

    ich komm mir gerade vor wie ein kleines panisches kind was nicht weiß was los ist bin echt bäää ... naja ich will einfach nicht schwanger sein bin noch zu jung und ich find das sau nett von euch das ihr mir helfen wollt und so gute tipps habt aber naja ich kann nicht mal schlafen vor lauter stress -.-


    :-(

    Lila, mach dir keine Panik. In der Situation waren schon viele (junge) Frauen vor dir.


    Ich versteh, dass die Situation gerade wirklich schrecklich für dich ist - aber im Moment hilft dir leider nichts weiter als ein Test ;-) Wenn du jetzt bereits überfällig bist (und dabei nicht hormonell verhütest!) kannst du auch jetzt bereits einen Test machen.


    Um auf deine Frage aus dem anderen Thread zurückzukommen: Die Tests sind sehr sicher! Mach ihn am Besten mit Morgenurin und beachte dabei die Gebrauchsanweisung!


    Übrigens unterliegen Ärzte der Schweigepflicht - im Falle eines Abbruchs müssen deine Eltern nicht unbedingt etwas davon erfahren, wenn du es nicht möchtest.

    ich hatte aber ml viel schlimmeren stress und da war das auch so und ach was ich vergessen hab ist das meine letzte menst auch net wirklich eine richtige war also das war sehr sehr leicht ist aber schon seit ein monat her ???

    Lila, während meiner Abschlussprüfungen (gefühlt: extremer Stress!) hatte ich auch keinerlei Zyklusschwankungen. Dafür hat eine (gefühlt) leichte Erkältung mal meinen kompletten Zyklus zerwürfelt ;-) Der Körper kann manchmal 'unverständliche' Sachen machen. ;-)


    Gab es schonmal eine Panne (bzw. von was für einer Panne reden wir überhaupt? Besteht überhaupt Gefahr?)

    also ich hatte noch nie gv und naja ich bin ängstlich haben immer kondom benutzt und ich weiß ja nicht ob das 100% sicher ist also das eine mal ist kondom abgefallen ka wie aber es war ab auch wenn er nicht in meiner nähe war ... und naja am anfang halt ohne kondom aber unterwäsche an ... ich hab auch gerade meine abschlussprüfung :-) und naja ich bin einfach so verzweifelt hab bauchweh kopfweh ausfluss blähungen das deutet doch allles auf eine schwangerschaft zu oder?