Hallo ich habe ein Frage da ich erst mit Belara angefangen habe! Wenn ich die Pille einmal vergesse über 12 stunden, die vergessene nicht mehr einnehme sondern am 2. Tag normal weiter mache, in welchem zeitraum bekommt man dann den eisprung?

    Ich erkläre gerne nochmal wie es war. Ich habe meine Tage ganz schwach am 06.07 bekommen und an dem Tag auch nach über 1 Jahr mit der Pille Belara angefangen. Bis zum 13.07 hatte ich die Periode ganz schwach. Dann habe ich ab dem 20.07 bis heute(29.07) wieder Blutung und das sehr stark. Am 03.08 muß ich wieder mit der Pille anfangen.


    Das heißt ich habe trotz Pille eine ganze Woche die Periode gehabt, hab sie immer noch. Ich kann bald nicht mehr. Hoffe das jetzt alles verständlich ist.


    Ich hab meine Tage zwei mal in einem MONAT........und hatte nur EINE Woche Pause:-(:-(:-(:-(:-(

    Marialeidet,

    das hatte ich schon verstanden.


    Meine Frage zielte eher darauf ab, ob du zur Zeit noch in der Einnahmepause bist oder nicht, empfohlen wurde dir ja auch die Einnahmeverkürzung auf 14 Tage.

    hallohallo1,

    diese und ähnliche Fragen werden hier beantwortet:


    http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/332858/

    Ich bin seit Sonntag in der Pause. Aber hatte die Tage schon stark die ganze Woche. Jetzt habe ich 2 Wochen lang meine Blutung. Bin ich jetzt wenn ich am Sonntag wieder mit der Pille anfangen überhaupt geschützt vor einer Schwangerschaft????


    Lg Maria

    Das ist ja super, nein habe keinen Einnahmefehler. Die Blutung ist jetzt zum Glück weniger geworden. Werde auf jeden Fall übernächste Woche zu meine Frauenärztin gehen wenn sie wieder vom Urlaub zurück ist. Sowas muß ja abgeklärt werden. Auf jeden Fall nimmt mir das viel Kraft, wenn man knapp 2 Wochen eine Blutung hat.