Wunde in der Scheide?!

    Hallo,


    Ich habe nun seit 1 jahr eine komische wunde in meiner scheide.als ich das erste mal zum frauenarzt gegangen bin meinte dieser ich hätte Vaginismus, dabei konnte ich vorher ja auch problemlos sex haben.ich wechselte meinen frauenarzt. Der andere meinte ich hätte einen scheidenpilz,mein freund würde mich anscheinend immer wieder anstecken. Nach der pilzbehandlung von mir und meinem freund, ist die wunde immer noch da und tut weh.sie sitzt genau am eingang wo die scheide sich zusammen zieht zwischen zwei haut fältchen.sie brennt wenn man die haut dort straff zieht.ich bin echt fertig ich kann einfach nicht mehr wirklich sex haben und das mit 19 jahren.


    Habt ihr ne idee was es sein könnte oder wie ich am besten etwas dagegen unternehme?


    Danke im Vorraus! :-(