Ziehen im Unterbauch und gelblicher Ausfluss: Schwanger?

    Hallo!


    ich habe seit gestern mittag ständig ein starkes ziehen im unterbauch, mal rechts mal links, mal beide seiten. und als ich heut früh das erste mal zur toilette ging, da bemerkte ich einen gelblich ausfluss. naja, kurz bevor ich meine tage bekomme habe ich öfters leichten ausfluss, aber der ist dann weiß. ich bin heut bei tag 26 meines zyklus und müsste so zwischen tag 30 und tag 34 meine tage bekommen (die sind momentan etwas unregelmäßig). könnte es vielleicht sein, dass ich schwanger bin. ich hab da ml sowas gelesen, von wegen ziehen und gelblicher ausfluß... könnte das denn jetzt schon sein. ich dachte immer die anzeichen beginnen mit ausbleiben der regel?!? was sagt ihr dazu? ich kann den schwangerschaftstest kaumabwarten, aber ich muß noch sooo lange warten...


    gruß, Fin

  • 39 Antworten

    gleiche symptome

    hallo finf!


    habe auch seit ein paar tagen einen gelblichen ausfluß und auch ein leichtes ziehen im bauch, er ist auch ein wenig aufgebläht, das ist ziemlich lästig. allerdings hab ich auch plötzlich ziemlich schnell fettendes haar und leich unreine haut bekommen. oje, das wäre jetzt total ungünstig mit ner schwangerschaft. was soll ich bloß tun?

    Hi Finf,


    hattest du denn deinen Eisprung schon? Ist gut möglich, dass sich dein Zyklus ausnahmsweise (was weiß ich, vielleicht wegen dem heißen Wetter?) dieses mal verlängert und du gerade deinen Eisprung hast? Hört sich nämlich schon irgendwie nach Mittelschmerz an - so wie du das beschreibst.


    LG


    Tangina

    meinst du? so kurz vor der periode? aber sowas hatte ich noch nie. und meinen eisprung hatte ich glaub ich am 17. tag des zyklus. ich versuche seit 2 monaten die temperatur zu messen. bin nur diesen monat nicht allzuoft dazu gekommen, deshalb weiß ich esnicht so genau. hmmm...ist auf jeden fall schon sehr komisch. ich glaub ich war noch nie so hibbelig. oh mann...

    Ich bin schwanger und jetzt Anfang der 6. Woche. Meine Symptome sind: Müdigkeit, gelblicher Ausfluss, Regelschmerzen aber nicht ganz so heftig und immer nur für ein paar Sekunden, Ziehen in der Leiste (beide Seiten), keinen Apettit aber trotzdem tierischen Hunger mit Magenknurren und ich laufe zur Toilette sobald ich etwas getrunken habe. Mach doch einfach mal einen Test, bei mir hat er schon 11 Tage nach Eisprung angezeigt.

    ja, ich muß auch ständig auf toilette. und müde bin ich eh ständig, also kann das kein zeichen sein. ich werd mir auf jeden fall heut noch nen test holen. bin ganz schön nervös.


    erst dachte ich ja, oh sch.... schwanger. aber dann hab ich die ganzen tage darüber nachgedacht und würde mich jetzt echt freuen schwanger zu sein.