Zyklus verhält sich komisch

    Nein, es geht NICHT darum ob ich schwanger sein könnte. ( andere diskussion- petting schwangerschaft? )


    Es geht darum, dass meine Periode sich seit 2 monaten komisch verhält... Allgemein mein Körper. Ich bin 17 jahre Jung. Hatte meine Periode immer regelmäßig- 28 Tage Zyklus.


    Schon immer hatte ich auch schmierblutungen nach der Periode. Seit 2 Monaten habe ich sehr viele Pickel bekommen- ich wurde immer dafür bewundert, nie pickel zu haben. Wirklich jeder sagte, dass sie kaum jemanden kennen, der so eine Haut hat. Sogar eine Kosmetikerin! Naja, zu dem bekomme ich Brustschmerzen. Letztes mal ab ES4-5 bis ein tag vor dembeginn der Periode.Nun aber auch kurz nach dem Eisprung aber ich habe sie immer noch ( 3. tag meiner mens) . Unter meinen Achseln habe ich auch sehr starke schmerzen. Anscheinend angeschwollene Lymphknoten ( laut eltern)


    Das eigentlich komische ist aber, dass ich 2 Tage relativ stark also normal blute und heute ist der 3 tag und zwar ist noch blut dabei aber seeeehr wenig.. Glaube das geht über in die Schmierblutung. Letzter Zyklus kam meine Periode 3 Tage zu früh, diesmal 7 Tage zu spät. Aber gleiches Szenario 2 Tage blutung 3 Tag schwach dann 2 tage SB.


    Ich war aufgrund von unterleibsschmerzen in einer Frauenklinik und mir sagte man ich habe eine Gebärmutterschleimhaut von 15mm und nun so eine kurze Blutung?


    Habe/hatte? Auch eine kleine eingeblutete Zyste,welches anscheinend nichts besonderes war.


    Hat jemand eine Idee was los sein könnte?


    Danke @:)

  • 5 Antworten