Zitat

    Na ja wie gesagt, wenn es nur morgens gelb kommt, ist es meist keine bakterielle Infektion, sondern nur eingedicktes Sekret.


    Ich würde da gar nichts machen lassen, wenn du keine Beschwerden hast. Warum auch?

    Hauptsächlich morgens kommt es gelb, aber abends ist oft auch meine Nase zu u. da kommt es auch schon mal gelb. Aber das stört mich eigentlich nicht weiter, wohl, weil es auch schon eine Weile so ist. Viel mehr stört mich, dass mein Hals (fast) immer so verschleimt ist. Denn das ist auch tagsüber so. Da der HNO ja sagte, es käme von meinem Reflux habe ich mich irgendwann damit abgefunden. Aber manchmal ist der Schleim echt so zäh, dass ich tlwse. ein Erstickungsgefühl habe... Das finde ich nicht so dolle. %-| Ansonsten will ich da auch nichts machen lassen, da ich ja sonst keine Symptome habe. Wg. dem Schleim im Hals hätte ich aber schon gerne Klarheit, da es doch mitunter sehr störend ist.


    LG!@:)