Einseitige Taubheit

    Hallo,


    Nach der Einnahme von XTC und Amphetaminen habe ich plötzlich ein starkes Taubheitsgefühl und höre nichts mehr am linken Ohr. Außerdem habe ich enormen Druck auf dem Ohr.


    Ich nehme nicht sehr oft Drogen,


    Würde mich aber dennoch als erfahrener User betiteln.


    Seit 3 Jahren Konsum hatte ich das noch nie.


    Könnte das an der schlechten Durchblutung liegen?

  • 2 Antworten

    Ich habe keine Ahnung von Drogen. Es gibt aber mittel die Toxischreagieren und somit die Hörsinneshäärchen beschädigen können. Wenn diese Beschädigt sind bleibt die Taubheit, ob das bei dir der Fall ist und ob es bei den Drogen die du konsumiert hat möglich ist kann ich dir nicht sagen.


    Nicht nur Drogen können so Toxisch reagieren sondern auch eingendlich "harmlose" Medikamten wie Aspirin usw...