Erfahrung mit Nasenpolypen lasern ?

    Ich wurde schon 3 x an den NNH operiert.1 x große OP mit Fensterung von aussen über Stirn und und 2x Kiefer.Danach bekam ich eine Desaktivierung in der Uni Klinik gegen ASS Intolleranz muss jetzt täglich 100 mg ASS einnehmen.Sollte angeblich die neuen Wucherungen behindern.Leider sind die schönen Teile wieder da und machen mir jede Menge Nasennebenhöhlenentzündungen mit derben Kopf-Schmerzen.


    ich möchte aber auf keinen Fall wieder eine so große OP.da es ja alles wieder neue Vernarbungen gibt.Jetzt dachte ich mir es wird doch auch gelasert. Da doch meine Innenteil alle geweitet und ausgeräumt wurden müsste das doch als Alternative machbar ein.Mein HNO regagiert auf meine Frage ausweichend (da er es nicht kann! )Hat jemand Erfahrung,wo könnte ich es im Landkreis Osnabrück/Umgebung behandeln lassen und ist die Behandlung schmerzhaft,da sie ja nicht in VN durchgeführt wird.Bekomme zur Zeit mal wieder Cortison als Tablette und Spray.Antibiotika will mein Magen nicht mehr.Über Infusionen schon eine Woche im KH verbracht. ???