Globuseffekt - Fremdkörpergefühl im Hals

    -D


    Hallo,


    Das Thema:


    Globuseffekt - Fremdkörpergefühl im Hals.


    Schon lange hab komisches Gefühl im Hals, als ob was stehengeblieben.


    (bekam ich das, als ich aß)


    Mein HNO - Arzt hat nichts gefunden.....


    Manchmal gibt's Blutspuren im Speichel.


    Frage, wie kriege ich das wieder weg ?


    Danke im voraus !

  • 3 Antworten

    Lafer

    Es ist möglich,dass bei deir die Rachenschleimhäute trocken sind. Dies geht oft einher mit einem Fremdkörpergefühl und häufigem räuspern. Es kann auch nervliche Ursachen haben.


    Also mein Tipp:


    Viel trinken, Salbei Tee trinken, Nasenöl benutzen. Darauf achten, dass die Raumfeuchtigkeit zwischen 45 und 60% liegt!


    Gruß

    prüfungsstress??

    Hallo,


    hatte auch dieses Problem, war genau zu meiner Zeit als ich mein Diplom geschrieben habe.


    Als der Stress nachgelassen hat hat es noch 2 Wochen gedauert und der Spuk war vorbei.


    ist mir übrigens auch beim essen passiert. war bei drei Ärtzten ( was mir nochmehr Stress gemacht haT; WEIL ICH JA GAR KEINE Zeit für so was hatte)


    Drücke dir die Daumen , das es weggeht.;-)

    Lästiges Druckgefühl

    Hi,


    habe seit ungefähr 2Jahren dieses Kloßgefühl im Hals. Manchmal auch mit Druckgefühl im Bauchraum. Ich hatte auch fast 1Jahr lang Herzrhytmusstörungen (Extrasystolen),die jetzt aber so gut wie weg sind. Außerdem leide ich meistens morgen gleich nach dem Aufwachen unter Übelkeit. Kommen euch ähnliche Symptome in dieser Verbindung bekannt vor? Es vergeht kein Tag an dem ich mich mal richtig wohlgefühlt habe. Dadurch wird auch der Umgang mit den Mitmenschen schwierig. Man kann ja nicht dauernd nur klagen. Ständig ist man auf dieses Druckgefühl im Hals fixiert. Hoffentlich lassen diese Beschwerden bald mal nach.