Der Allergietest war Dienstag vor 2 Wochen.. von daher denke ich nicht, dass sich da großartig was geändert hat ;-)


    Ansonsten war auch bei keinem weitern "Stoff" eine reaktion. Nur ganz kleine rote Punkte, aber das zählt ja nicht als allergische Reaktion!


    Das Mittel für die Desensibilisierung ist auch schon bestellt. Nur muss das ja extra gemischt werden und das dauert eben.. Meine Ärztin hat damit schon große Erfolge erziehlt und ich bin wirklich guter Hoffnung, dass es mir hilft.


    Bis dahin muss ich mich eben weiter damit rumquälen und Lösungen finden um das ganze möglichst schnell wieder los zu werden...

    Wenn es mich mal wieder erwischt hat, hilft mir meistens auch Sinupretsehr gut. Der Schleim löst sich meist in 1-2 Tagen.


    Habe mir vor kurzem auch eine Gesichtssauna zugelegt, wirkt wahre wunder bei Erkältungen, besonders wenn man diese mit Ätherischen Ölen verwendet (nur nicht zuviel verwenden). Alternativ kann man natürlich auch ein herkömmliches Dampfbad machen, hat die selbe Wirkung.