Hals-kehlkopf probleme "konten gefühl"

    hallo zusammen vielleicht kann mir jemandein bisel helfen.


    Ich habe seit fast 3 wochen so eine art knoten gefühl im hals (kehlkopf)


    ob ich schleim oder so was hätte.ich kann aber gut esse schluken und wasser trinken.(aber nicht kohlensäure getränke,da bekome ich das gefühl zu ersticken (würgen)und muss anfangen zu schluken bis es wider besser geht.ich kann auch nicht richtig "räupseln"dann bekomme ich wie die falsche hals klape auf und fange an zu würgen.Und wen ich was raus husten oder reäpseln kann ist es nicht mal richtiger schleimm ein bisel weiss nur.(bin asthmatiker)


    danke für die hilfe

  • 2 Antworten

    huhu, klos im hals könnte auf schilddrüsenprobleme hindeuten, aber es könnte ganz simpel auch eine entzündung sein. da es schon 3 wochen lang dauert und anscheinend nicht besser wird, solltest du zum arzt gehen.

    Hallo Santiago78,


    hier eine interessante Seite zu Deinem Problem


    http://www.koerpertherapie-zentrum.de/behandelbare-beschwerden/hals/kloss-im-hals.html


    Den Sternocleidomastoideus-Muskel kann man selber zwischen Finger und Daumen massieren, hier ein Link, da sieht man den Muskel


    http://vmrz0100.vm.ruhr-uni-bochum.de/spomedial/content/e866/e2442/e5017/e5228/e5329/e5333/e5335/index_ger.html