Da bin ich aber froh, dass Sportymaus das neue Verfahren gut überstanden hat!!!:)^ Das macht Mut....dass trotzdem schmerzen da sind, glaube ich wohl, ist ja noch immer eine OP und die Wunden tun klar weh! Aber keine Blutungen sind doch schon mal was!

    @ Rucksack und Jutta:

    Das ist ja blöd, dass die Op nix gegen die Allergien getan hat...hätte ich auch gedacht....zum glück verspreche ich mir das davon nicht...nur weniger müde sein, das wäre sooo schön!:=o


    Wünsche allen heute einen schmerzärmeren Tag als die Tage zuvor...ihr seid so tapfer und habt es schon geschafft!@:)

    Hehe, da mußte aber aufpassen Insomniaa mit dem Shoppen gehn - Geh shoppen bevor das große Fressen anfängt *fg* Sonst hast die die abgenommenen Kilos schnell wieder drauf :-p Kauf Dir n richtiges Sahneteil ne Nummer kleiner als sonst und nimm Dir vor dass es Dir nicht zu eng sein darf lol Vielleicht klappts ja ;-) Ich versuche auch das Gewicht jetzt zu halten (hab jetzt grad das Gewicht wieder was ich Jahrelang hatte), wenn noch mehr als jetzt runter gehen würde, wär net gut, da ich dann laut BMI Untergewicht hät..., war immer kurz vor der Grenze *fg*


    Mit den Schmerzmitteln handhab ichs mittlererweile so: Die Tropfen nehm ich vor dem Essen und wenns abends ganz schlimm is dann nehm ich zum Schlafen noch n Zäpchen. Aber gestern Nacht hab ichs sogar ohne Schmerzmittel geschaft (Morgens tuts immer weh, egal ob mit oder ohne Schmerzmittel) Tabletten nehm ich fast keine, nur wenns schlimm is dann nehm ich die Paracetamol500.


    Lol, sag ma hast Du auch das Gefühl, dass wenn Du tinkst, Dir Luft ausm Ohr pustet oder so ähnlich *gg*?


    Lösen sich Deine Beläge jetzt auch?

    Haha,ja auf jeden Fall,hab mir eigentlich echt vorgenommen nach dem Abnhemen mein Gewicht zu halten,aber ob das klappt?! Ich hoffe mal...:-)


    Das mit dem Luft aus dem Ohr pusten sagt mir nix,aber bei mir knackt es oft in den Ohren,wenn ich was kaue... Vor allem kurz nach der op wars krass.


    Weiss leider garnicht,ob sich bei mir Belege lösen,merke davon jedenfalls nix und wenn ich in den Spiegel gucke sieht alles eigentlich immer gleich aus... merkst du das beim Schlucken oder guckste immer in den Spiegel? greetz

    Frauen und ihr Gewicht... :=o


    Ich habe 5 kg abgenommen und finds totalen Mist... Geh ca. 4-5 mal die Woche trainieren und schätz, dass mindestens 1 Jahr "harte Arbeit" durch die bescheuerte op verloren gegangen sind. Leider verliert man bei so "Radikaldiäten" ja hauptsächlich Muskelmasse und recht wenig fett... :(v


    Naja, ich hab jedenfalls mal ne Frage zu den Belägen. Wieso sind die eigentlich so weit oben? Die Mandeln sind doch eigentlich viel tiefer. Mein Zäpfchen ist übrigens auch total geschwollen und lang. Hab auch irgendwie des gefühlt, dass es weiter rechts sitzt... ??? Sehr merkwürdig. Hab heut das erste mal in meinen Mund geschaut.

    @Erdbeere23..vielen Dank für deine lieben Worte...man aber irgendwie ists schon hart sowas zu lesen...mometan freue ich mich ehrlich gesagt mehr auf meinen Urlaub...(da ich mim Auto fahre glaube ich es ist sogar warschinlicher, dass ich nichtmehr aus dem Urlaub zurück komme weil in einen Autounfall habe als dass ich die Mandel OP nicht überlebe;-D;-D;-D)


    Bin dann leider auch 2 Wochen nicht im Forum...vergesst mich nicht...!


    Wie gehts dir so? Machst du dir oft gedanken???

    Nö, ich denke kaum daran...bin ja den ganzen Tag arbeiten und danach denk ich auch kaum drüber nach...wenn ich dran denke, nehme ich es kurz zur kenntnis, hab aber momentan noch keine angst oder so.....geht also alles gut:-) wann gehts denn los in den urlaub und wohin?

    Sonntag Nacht...nach Ungarn..hab da Einheimische Freunde die haben ein eigenes Weingut..wird feucht fröhlich;-D;-D;-D


    Wir ziehen das durch, was du so sagst gibt mir immer viel Kraft. Du siehst das echt nicht so eng wie ich, dass hebt meine Stimmung

    @ Charlie H also mein Zäpfchen ist auch noch richtig dick,mein Dr. hat gesagt es sieht aus wie ne Kugel:-) er hat gesagt das geht auch erst so in einer Woche wieder weg,erst dann wirds kleiner... Das mit den Belägen ist denke ich normal,bei mir hat der Doc gesagt,mein Zäpfchen wäre nur so groß,weil meine Mandeln auch sehr sehr groß waren und so nah am Zäpfchen gelegen haben... hatte aber echt hammergroße Mandeln;-)

    @ all :

    Hat jemand Erfahrungen mit den Tramal Tropfen gemacht??? Mein Arzt hat die mir gestern nochma verschrieben,weil ich was stärkeres haben wollte aber ich glaube,die Tropfen sind absolut nicht gut für mich,hab voll die Kreislaufprobleme,bin vorhin nachm aufstehen fast umgekippt,hatte kalten Schweiß überall und außerdem machen mich die Tropfen voll benebelt,so als ob ich 5 Joints geraucht hätte und nochn paar Pillen dazu;-D naja fands schon komisch... kennt das einer? greetz und Gute Besserung an die Leidenden:)*

    Hab Tramal mal bei was anderem bekommen....war auch total neben mir, ist voll das üble Zeug finde ich....Kommst du mit Novalgin nicht aus? Oder Diclofenac....die sind doch auch ganz gut. Tramal finde ich etwas zu hart...(das ist so ein Zeug, das die Junkies klauen wenn sie in eine Apo einbrechen;-D;-D;-D>) Gehört glaube ich auch zu den Opiaten und kann abhänig machen...lass dir lieber was anderes geben...@:)


    Gute Besserung@:):)^:)*

    @Amarena Kirsche Oh Gott,ja ich nehm die Tropfen auch lieber nicht mehr,die sind echt zu krass, mein Kreislauf is jetzt voll im Keller deswegen...


    Also mein Arzt hat mir sont nur Ibuprofen 600er und so andere Tropfen gegeben, aber kein Diclofenac oder Novalgin... naja nehme jetzt doch lieber wieder die Ibuprofen Tabletten...:-) Wegen Asthma kann ich dir leider nix sagen,musst du mal deinen Arzt fragen oder im Internet nachgucken?!! Lg@:)

    @ Charly

    Willkommen im Club der langen Zäpchen *:) Hab hier auch schon alle genervt warum mein Zäpchen so lang und dick sei... Aber jetzt hab ich ja n Leidensgenossen... Mein Arzt meinte gestern (9.Tag) dass es noch ca 1 Woche dauern wird bis es wieder normal wird... Und die Beläge waren bei mir auch weiter oben, rund um den Gaumenbogen verteilt....

    @ all

    Heute Nacht als ich mich hinlegen wollte, hatte ich n komisches Gefühl im Mund, bin dann kurz ins Bad und hab geschaut. Hab geblutet! Aber nur ganz leicht, nach 2mal ausspucken war es schon weg. Muß ich mir da jetzt Sorgen machen dass noch mehr kommt oder was es ne Lapalie??? Passe jetzt auf mitm Essen, esse wieder wie Anfangs weiche Kost oder Suppe um die neue Haut nicht zu reizen... Oder muß ich mir da net son Kopf machen??? War gestern Nacht schon kurz in Panik... Wann sollte ich denn n Krankenwagen rufen? Erst wenns läuft wie beim Nasenbluten oder wie??? *bissle beunruhigt is seitdem*

    @ Amarena:

    Ja, wir schaffen das!!!! Und bauen uns bis dahin gegenseitig auf, ne???:°_ ich bin (noch) etwas mutiger, das vergeht aber spätestens am Tag vor der Op oder am Tag danach, wenn ich nämlich arg leide und jammere und fest überzeugt bin, diesen zustand nicht mehr zu ertragen....


    Zum Thema Asthma: Ich hab welches, aber nur bei Kaninchanhaaren...glaub nicht, dass das ein Problem mit der Op gibt, hängt ja eigentlich nicht zusammen.....

    @ Kerry:

    Ich weiß auch nicht, wie viel das bluten muss, bis du den Krankenwagen rufen musst. Denke aber, du merkst, ob es, wie hier häufig beschrieben, eine Ablöseblutung der beläge ist (so hört sich deine beschreibung mit nur 2mal spucken an) oder eine richtige blutung. glaube, wenn du die hast, überlegst du nicht mehr lange, ob du 112 rufen sollst oder nicht....


    aber ich würd auch lieber einmal mehr anrufen als einmal weniger.....bei 2mal ausspucken aber noch nicht...

    @ Kerry G Du musst dir echt keine Sorgen machen,dass war nur ne ganz leichte Blutung weil sich Beläge gelöst haben...


    Da musst du dir dann nur was kaltes in den Nacken legen und vielleicht noch bisschen Eiswürfel lutschen,dann gehts wieder.


    Wenns ne richtig starke Blutung ist,dann merkst du das schon,da kommt dann ganz viel Blut und dann musst du erst wieder ins Krankenhaus!


    Oh mann hab jetzt Angst gekriegt wegen dir,hoffe dass es bei mir nicht noch schlimmer wird... heute Nacht bin ich aufgewacht und hatte so nen hustenreiz,hab mich aber nicht getraut zu husten,weil irgendwer ma geschrieben hatte,dass er nachts husten musste und dann kam ganz viel Blut aus seinem Mund.Deswegen hatte ich Angst und hAb den hustenreiz lieber unterdrückt und weitergeschlafen... kennt das einer mit demm Hustenreiz?

    @ Amarena:

    Noch was: Wie sehen deine Mandeln eigentlich aus????


    ich mach mir grad mal wieder sorgen...habe da ja so einen relativ großen weiß-gelben stippen und dieser belag wird von tag zu tag größer...hab das gefühl, noch ein paar tage und der umschließt die ganze mandel...meinst du, das ist schlimm, dann noch über einem monat damit rum zu laufen

    außerdem krieg ich grad wieder diesen doofen ausschlag überall......das juuuuuckt>:( und ich bin müde und mir wird dauernd schwindelig....ob das wohl zusammenhängt?? *sorgenmach*

    Danke euch :-)


    Ich hoffe dass ich die letzten 4 Tage auch heil überstehe *fg* Oder ist man nach dem 14.Tag auch noch gefährdet was Nachblutungen angeht? Bekomme immernoch Ohrenschmerzen beim Essen und Trinken... und meine Stimme ist auch noch komisch... Aber ich denke das kann noch bis Dienstag warten, da wollt ich dann nämlich nomma zum Arzt, dann sind es nämlich genau 14 Tage und dann ma gugn was der Doc sagt, was ich darf und was net ;-)

    Also mir wurde gesagt,dass die Nachblutungsgefahr bis 3 Wochen nach der Op besteht.Aber ich denke eher,dass es daran liegt,wie schnell die Wunde verheilt und wenn die Beläge alle weg sind,sollte es ja eigentlich nicht mehr zu Nachblutungen kommen...denke und hoffe ich jedenfalls!


    Kerry G,sind deine Beläge jetzt schon fast weg? Hab eben mal in meinen Mund geguckt und finde,dass schon noch ziemlich viel Belag drauf ist bei mir:°( Hoffe,dass der bis morgen endlich ma weggeht,hab langsam keine Geduld mehr...%-| Vor allem brennt jetzt echt alles,was ich schlucke,sooo ätzend!!!>:(