• Informationssammlung zu Mandel-OPs

    Die Mandeln werden in den allermeisten Fällen in Vollnarkose entfernt (Rachenmandel = Adenotomie, Gaumenmandeln = Tonsillektomie). Die Vollnarkose ist heutzutage bezüglich der Übelkeit kein Problem mehr. Oft wird gleichzeitig noch ein Mittel gegen die Übelkeit verabreicht. Vor der Operation bekommt man eine LmaA-Tablette. :-) Von der Operation selber kriegt…
  • 5 Antworten

    Huhu*:)


    na supi, heut hab ich zur abwechslung zur sowieso immer bestehenden mandelentzündung glaub ich ne entzündete zunge...kennt das einer? ist total belegt und an manchen stellen sind so eine art risse in den belägen und da tut es weh....autsch....ich sag ja: die mandeln müssen raus...oder kommt sowas vom antibiotikum?


    schlumpfine, ich wünsch dir gaaaaaaaaaaanz viel glück und dass alles total gut läuft. ich denke fest an dich und hoffe, du bist bald wieder hier@:)

    @Jutta-Felix

    tun diese weiße "beläge" denn auch weh??? Habe sowas in der Art auch an den Stellen wo die Mandeln saßen, allerdings sieht das aus wie ich sag ma "abgestorbenes" Gewebe, halt von der OP noch denke ich mal!


    @Erdbeere23 Kenne das nur wenn ich zuviele Säurehaltige Produkte trinke, dass die Zunge so rissig aussieht und wie sau weh tut! Weiße Beläge auf der Zunge hatte ich häufig auch bei einer Mandelentzündung.

    @lalala176

    ...das mit den cornflakes und milch ist nicht ungewöhnlich, hab ich mir sagen lassen, das wird in der klinik öfter nach der op zum essen gereicht. ok, schleimt zwar etwas, aber dadurch sind dei beläge schneller verschwunden.


    näseln während der erkältung- ja, das stimmt, ich habe mir jetzt eine erkältung zugezogen und näsele mehr als früher, aber das ist mir egal, denn wenn ich früher eine erkältung hatte, hatte ich auch immer einen dicken hals und es schmerzte beim schlucken, dieses mal hab ich diese beschwerden nicht und dafür nehme ich das näseln in kauf :-/

    jutta-felix

    [zvermisse supermami auch! ist ja bald soweit, ob sie kalte Füße bekommen hat?


    ] <<


    lach, nee, hab keine kalten Füße bekommen... meine Sachen stehen parat und morgen muß ich ganz früh los ins Krankenhaus. OP ist Freitag. Danke fürs Daumen drücken. Ich gebe aber zu, das ich echt Bammel habe und wer weiß, vielleicht flüchte ich morgen abend aus dem KH...:-(

    @supermami

    Schön das Du vorher noch was von Dir hören läßt!*:)


    Wir denken alle an Dich und Schlumpfine:)*


    Die O.P ist das leichteste daran, Kopf hoch und meld dich wenn Du wieder da bist!

    @Sonni33

    Sag ich ja!!!


    Freu mich das es Dir besser geht*:)

    @Lalala

    Ja die Beläge tun weh, habe heute und Morgen aber soooo viele Termine, das ich die Woche wieder nicht zum HNO komme ,vieleicht ist morgen Nachmittag noch was frei, würde als einziges gehen,Morgen mal an rufe....

    @Micha 71

    Das näseln ist vieleicht auch mal gut, wenn man krank ist, mir hat man mit der Chronischen Mandelentzündung vorher nie ab genommen das ich krank bin, wenn ich näsel hört man es zumindest:-D;-)

    @Erdbeere

    Bekomme immer nur Fisteln auf der Zunge wenn ich Erkältet bin, Die auch sehr weh tun .


    LG Jutta

    habe des Rätsels Lösung: kommt von der antibiose, da kann man nette infektionen von kriegen....bin aufgewacht und der gesamte mund ist voller exzeme, tut sauweh. geh jetzt erstmal zur arbeit und schaue, dass die mich zum arzt lassen *fluch*


    kann nix essen oder trinken...

    @Erdbeere 23

    Ja auch von mir gute Besserung!


    Habe gehört, das wir 4-6 Wochen nach der O.P noch besonderst Anfällig sind für Erkältungskrankheiten.


    Kaum habe ich beschlossen zum Arzt zu gehen , stehe ich auf und es ist wioeder fast weg.


    Werde trotz dem gleich mal anrufen!

    @ Jutta-Felix

    Dir auch noch gute Besserung wünschen.


    Bin heute früh Aufgewacht und habe wieder ein paar Flecken, nicht viele aber es macht mich gleich wieder Verückt. Es ging jetzt 14Tage so gut, kein Fleck dagewesen.:(v

    War grad beim arzt.....mal wieder typisch. ich mach den mund auf und alle laufen weg.....mhm, bei der baustelle;-)


    arzt: Was haben SIE denn da? Oh gott. Das muss ich meiner kollegin zeigen. sowas hab ich ja noch ni egesehen!


    kollegin: ach du meine güte. das ist ja alles geschwollen. das ist aber ausgeprägt....


    ich: aber ich hab doch nur ein antibiotikum genommen....


    na ja, nun hab ich ne fette infektion (vermutlich pilze *ekelekel*) im gesamten mund, hals usw...alles geschwollen, rot, weiß gepunktet und schlucken - nö, geht nicht. super. und nun soll ich mich gesund lutschen mit irgendwelche tabletten, die die apotheke auch noch erst bestellen muss....


    ob ich irgendwelche vorerkrankungen habe (sonst bekäme mal sowas an der stelle nicht)...nun ja, ne chronische mandelentzündung.....


    manno, hab ich schlechte laune.

    Hallo Rucksack 3

    Mach ab Morgen mal ein essens Tagebuch, vieleich auch Rückwirkend auf gestern und heute.


    Damit du die Ausschläge zuordnen kannst.


    War heute beim Allergologen der nicht für Histamin intolleranz zuständig ist (glaubt aber auch das ich das habe) muß zu eien Gastroenterologen?


    Aber ohne die Mandel O.P wär ich ja nie darauf gekommen HIT zu haben.


    Hoffe bei dir kommt nichts durch und wenn, das du es schnell bestimmen kannst ( wär jetzt gut, wenn Du alle 2 Tage nur ein Lebensmittel anders essen würdest, da könntest Du die "Übeltäter" schneller ermitteln:)^

    @Alle

    Die weißen Stippen an der Stelle wo mal Mandeln saßen ,sollen kein Eiter sein (laut HNO) sondern "Narben",


    hätte nur leicht rote Seitenstränge und soll kein Antibiotika sondern Spray und Salbei und Salz Inhalate machen(bärg:-p)


    wär aber alles noch normal , im Rahmen des Heilungsprozesses!?