@Rucksack 3

    Och Mensch!!!


    Hatte gehofft das es bei dir nicht wieder kommt:-(


    Habe heute meine DAO Werte bekommen und der verdacht vom Hautarzt war auch nicht richtig:°( Jetzt muß ich weiter suchen.


    Hast Du ein Verdacht was deine Allergie ausgelößt hat?


    Allso an Alle die denken die Mandelentzündungen sind Auslöser für seine Allergien!


    Warscheinlich nicht, Rucksack und ich hatten es auch gehofft.

    @Kerry G

    wenn alles normal läuft werden ab den 10ten Tag auch nicht nur die schmerzen besser werden , sondern auch deine Stimme.


    Es sei denn, Du hast eine Stimbänderentzündung bekommen.


    Nach Jeder O.P ist man Anfälliger Krank zu werden. Mir ging ers nach zwei Wochen super und dann habe ich ne,Rachenentzündung bekommen, Dumm gelaufen kann aber immer Passieren und hat mit der O.P sonst nichts zu tun!


    Alle die nach dem 10ten Tag ( wie Michaela F) noch Schmerzen haben gebe ich den Rat: Ab zum Arzt und wenn der sagt alles O.K , geht zu einem Anderen.


    *:)LG Jutta

    @ Kerry G ja mir gehts genauso,freu mich auf frisches Obst,Burger und Pommes,scharfe leckere Sachen usw :-) Vor allem auch aufs Party machen,fühl jetzt schon manchma wieder fast so gut,dass ich am liebsten lostanzen würde,wenn ich Musik höre;-D Aber ich bin eh son Partymensch und vermisse das einfach voll... Das mit deiner Stimme wird bestimmt auch bald wieder,bei mir ist es so,dass ich mich manchma wieder fast normal anhöre aber abends oder morgens krieg ich kaum was raus und kann nur voll leise sprechen... Das wird aber bestimmt mit jedem Tag besser.Denke jetzt eigentlich wieder positiv,gestern hab ich nochh gedacht,dass es mit den Schmerzen nie besser wird und dass ich ewig leiden muss aber das wird schon!!!Think positiv! werde erst mal schön shoppen gehn,wenn ic wieder fit bin...da passt es gut dass ich bisschen abgenommen habe:-)


    Frage an alle: Wieviele Tabletten/Tropfen nehmt oder habt ihr die ersten 10 Tage nach der op immer genommen?Mein Vater (auch Arzt) war voll geschockt als ich gesagt habe,ich nehme pro Tag 4 Tabletten von Ibuprofen 600 und nachts noch Tropfen... Lg

    Da bin ich aber froh, dass Sportymaus das neue Verfahren gut überstanden hat!!!:)^ Das macht Mut....dass trotzdem schmerzen da sind, glaube ich wohl, ist ja noch immer eine OP und die Wunden tun klar weh! Aber keine Blutungen sind doch schon mal was!

    @ Rucksack und Jutta:

    Das ist ja blöd, dass die Op nix gegen die Allergien getan hat...hätte ich auch gedacht....zum glück verspreche ich mir das davon nicht...nur weniger müde sein, das wäre sooo schön!:=o


    Wünsche allen heute einen schmerzärmeren Tag als die Tage zuvor...ihr seid so tapfer und habt es schon geschafft!@:)

    Hehe, da mußte aber aufpassen Insomniaa mit dem Shoppen gehn - Geh shoppen bevor das große Fressen anfängt *fg* Sonst hast die die abgenommenen Kilos schnell wieder drauf :-p Kauf Dir n richtiges Sahneteil ne Nummer kleiner als sonst und nimm Dir vor dass es Dir nicht zu eng sein darf lol Vielleicht klappts ja ;-) Ich versuche auch das Gewicht jetzt zu halten (hab jetzt grad das Gewicht wieder was ich Jahrelang hatte), wenn noch mehr als jetzt runter gehen würde, wär net gut, da ich dann laut BMI Untergewicht hät..., war immer kurz vor der Grenze *fg*


    Mit den Schmerzmitteln handhab ichs mittlererweile so: Die Tropfen nehm ich vor dem Essen und wenns abends ganz schlimm is dann nehm ich zum Schlafen noch n Zäpchen. Aber gestern Nacht hab ichs sogar ohne Schmerzmittel geschaft (Morgens tuts immer weh, egal ob mit oder ohne Schmerzmittel) Tabletten nehm ich fast keine, nur wenns schlimm is dann nehm ich die Paracetamol500.


    Lol, sag ma hast Du auch das Gefühl, dass wenn Du tinkst, Dir Luft ausm Ohr pustet oder so ähnlich *gg*?


    Lösen sich Deine Beläge jetzt auch?

    Haha,ja auf jeden Fall,hab mir eigentlich echt vorgenommen nach dem Abnhemen mein Gewicht zu halten,aber ob das klappt?! Ich hoffe mal...:-)


    Das mit dem Luft aus dem Ohr pusten sagt mir nix,aber bei mir knackt es oft in den Ohren,wenn ich was kaue... Vor allem kurz nach der op wars krass.


    Weiss leider garnicht,ob sich bei mir Belege lösen,merke davon jedenfalls nix und wenn ich in den Spiegel gucke sieht alles eigentlich immer gleich aus... merkst du das beim Schlucken oder guckste immer in den Spiegel? greetz

    Frauen und ihr Gewicht... :=o


    Ich habe 5 kg abgenommen und finds totalen Mist... Geh ca. 4-5 mal die Woche trainieren und schätz, dass mindestens 1 Jahr "harte Arbeit" durch die bescheuerte op verloren gegangen sind. Leider verliert man bei so "Radikaldiäten" ja hauptsächlich Muskelmasse und recht wenig fett... :(v


    Naja, ich hab jedenfalls mal ne Frage zu den Belägen. Wieso sind die eigentlich so weit oben? Die Mandeln sind doch eigentlich viel tiefer. Mein Zäpfchen ist übrigens auch total geschwollen und lang. Hab auch irgendwie des gefühlt, dass es weiter rechts sitzt... ??? Sehr merkwürdig. Hab heut das erste mal in meinen Mund geschaut.

    @Erdbeere23..vielen Dank für deine lieben Worte...man aber irgendwie ists schon hart sowas zu lesen...mometan freue ich mich ehrlich gesagt mehr auf meinen Urlaub...(da ich mim Auto fahre glaube ich es ist sogar warschinlicher, dass ich nichtmehr aus dem Urlaub zurück komme weil in einen Autounfall habe als dass ich die Mandel OP nicht überlebe;-D;-D;-D)


    Bin dann leider auch 2 Wochen nicht im Forum...vergesst mich nicht...!


    Wie gehts dir so? Machst du dir oft gedanken???