@Kerry Kein Problem,kanns verstehen dass es dich ärgert wegen dem Reden:-) Ich hab nicht mehr so schlimme Probleme beim sprechen,aber mein Zäpfchen is noch ganz schön geschwollen,hoffentlich wirds bald kleiner!


    Mach dir keine Sorgen,du musst6 einfach nur etwas Geduld haben und dANN wird das schon! Schön,dass man jetzt wieder so leckere Sachen essen und sogar geniessen kann:-) LG

    Bezüglich leckeren Sachen essen und geniessen... Ich war gestern im Kino und habe Popcorn (süß) gegessen. Bäh!!! Des ging fast gar nicht... die haben so bitter geschmeckt!! Und Mineralwasser schmeckt bei mir immer süßlich. Ich hoffe mal, dass das sich wieder legt. Schmeckt ihr wieder alles normal?

    @ erdbeere28

    Bei mir ises heute der 18.Tag. Aber heute konnte ich schon lauter sprechen als noch gestern, nur mit dem r klappts immernoch nicht so richtig...

    @ Insomniaa

    ... da haste auch wieder recht, ich geniesse es jetzt einfach dass ich wieder leckere Sachen essen kann :-) Hab heute kurz im Geschäft vorbeigeschaut (war 3Wochen nemmer dort, 2Wochen krank und seit Mo Urlaub) "Du bist aber schlank geworden" "Ochje, jetzt bist ja noch schlanker als vorher" usw... Denen ises gleich aufgefallen, dass da was runter is... Naja ich hoffe dass ich es halten kann ;-) und net im winter wieder Speck drauf habe...


    Lol, ich bin net so zickig wies in meinem Beitrag rüberkam *gg*

    @ charlie

    Also so schlimm ises bei mir zum Glück nicht, dass ich nix süßes mehr schmecke... Hab eher das Gefühl dass ich ne höhere Salzgrenze jetzt habe und das nichtmehr richtig schmecke...

    @ schlumpfine20

    Mir gehts genauso mit der Kohlensäure *bäää* Cola und so weiter geht ja noch aber Mineralwasser mit Kohlensäure geht garnichtmehr... schmeckt total komisch *ihh* ausserdem steigts mir teilweise immernoch in die Nase%-|

    @ jacky19

    Also rauchen würd ich lieber aufhören, wenn Du es jetzt schon seit 11 Tagen nichtmehr tust *fg* Ich rauch auch seit über nem halben Jahr nichtmehr :-p Ansonsten frag Deinen Arzt am besten mal, ist bei jedem unterschiedlich was man machen kann bzw darf und was nicht. Grundsätzlich solltest Du Dich immernoch schonen, weil Du auch in den letzten Tagen noch bluten kannst (Hatte ab dem 10.Tag 3mal kleine Belagsblutungen, die dich aber net weiter beunruhigen sollten, wenns länger als 2 Minuten richtig läuft, dann wähl 112) Also wieder ganz "richtig" essen konnt ich erst ab dem 13.Tag aber die Schmerzen wurden schon ab dem 10.Tag weniger. Jetzt (18.Tag) habe ich nur noch beim Schlucken leichte bis mittelstarke Schmerzen und kann auch wieder ohne nach jedem 2ten Bissen Wasser hinterherzuspülen essen. Also Kopf hoch Jacky :)*

    Ich hoffe ihr hattet einen schönen Ausflug.


    Mensch habe heute erst gesehen das du mir einen PN geschrieben hast.


    Habe ja bei mir auch wieder eine neue Vermutung was es sein kann. Habe es hier im Forum bei den Allergien und im Urti Forum bei den Ärzten mal geschrieben.


    Hast du schon weiter geforscht??


    LG Diana *:)

    Hallöschen!


    Sind doch schon lange wieder da. Urlaub war für mich Gesundheitlich nicht so der Renner, hatte wieder meine Nesselsucht bekommen und dadurch konnte ich nicht so viel machen wie wir gerne machen wollten.


    Bin nun aber seit gestern wieder Tabletten frei und hoffe das ich es auch lange bleibe.


    LG Diana *:)