Fitnesskurse


    Bauch, Beine, Po und Rücken.


    Ich bin Physiotherapeutin, aber jetzt studiere ich und finanzier mir damit nebenbei mein Studium.


    Da muß ich dann den Hampelmann machen :-)


    Wenn ich einen Monat nichts gemacht habe, merke ich das ganz schön an der Kondition. Habe sonst mindestens jeden Tag 1Stunde Sport gemacht.


    Ich überlege jetzt immer zwei mal, ob ich dusche... Das ist mir viel zu kalt.


    Schön, dass das mit der Hhh so gut klappt. Gehts deinem Kleinen wieder besser?

    So nen kurs könnt ich nach 2 Schwangerschaften auch mal vertragen:-/ Bin zwar nicht dick aber nennen es wir mal so"das gewebe rundherum ist weich und alles andere als knackig".Hab bischen hemmungen in so nen kurs zu gehen


    Heute hat er nur noch leichtes fieber,sind zum glück nur die Zähne die das verursachen,das letzte was ich jetzt noch brauchen könnte wär ein kind mit irgendeiner Krankheit,schicke die Hhh heut mit den Zwergen auf den Spielplatz,ist ja super wetter heut(bei mir zumindest).

    @ summer:

    der kiefer tut von der Op weh, das ist normal, die machen dir da ja den mund auch ordentlich weit auf;-)


    heiß duschen ist mir auch immer so wichtig und ich hab nach der Op auch 2 wochen gebibbert unter der dusche...

    @ silvia:

    kaffee hab ich am 2. tag nach der Op im krankenhaus bekommen, hab ihn zwar nicht heiß getrunken, sondern lauwarm, was nicht sonderlich schmeckt, aber gebrannt hat da garnichts....dann eher von kohlensäure oder ähnlichem....

    @ enna:

    der tag an der uni war bisher gut. bin jetzt zu hause, muss aber von 18-20h noch in ein seminar. inzwischen werd ich jetzt mal endlich lernen, denn am 27. hab ich meine vordiplomsprüfungen und ich möchte da gern gut abschneiden...vielleicht kann ich mich ja heute mal konzentrieren!


    was studierst denn du?

    Ich studiere Deutsch und Politik auf Oberstufenlehramt. Später möchte ich dann an die Berufsschule, weil ich ja schon eine Ausbildung habe und schon mit ausgebildet habe. Aber das dauert noch :-)


    Bin erst im dritten Semester, weil ich ja vorher gearbeitet habe. Was studierst du?

    @ Summer26:

    bloß keine Hemmungen! Meine Kurse sind echt ganz human, manchmal quäle ich zwar schon meine Leute, aber so das jeder es schafft. Und jeder hat seine Problemzone, keiner hat Modelmaße. Ich bin auch bestimmt nicht mager und habe keinen Sixpack vor zu weisen:-( Aber es geht doch um die Gesunheit und das Wohlbefinden und um den Spaß. Ich liebe Sport!


    Das Wetter ist hier auch wunderbar, aber ich muß noch für eine Klausur lernen.


    Donnertstag geh ich noch mal zum HNO und hoffe, dass er grünes Licht für meine ersten sportlichen Aktivitäten gibt. Eigentlich jogge ich jeden morgen, aber das mach ich erst nach 5Wochen wieder. Die Erschütterungen sind doch zu groß und da geht mein Blutdruck auf jeden Fall hoch!


    Das findet die Hhh bestimmt auch mal schön mit zwei Zwergen auf den Spielplatz zu gehen!


    Liebe Grüße, Enna

    oha!!! Dann wünsch ich dir ganz viel Glück dafür:)^


    Ich muß ab heute auch wieder ganz dringend lernen... und habe keine lust.


    Mal eine andere Frage. Wann kann man denn wieder unters Solarium? Eigentlich geh ich nicht darunter, aber mir haben jetzt schon mehrere gesagt, dass ich wie eine Wasserleiche aussehe und das schlimme ist, dass das stimmt... Dadurch, dass ich sonst immer draußen bin habe ich eine gesunde Hautfarbe und nun seh ich voll krank aus. Ich würde gerne etwas Sonne tanken...

    Tag 8...


    Morgen*:)


    Wie geht es euch? Ich hab mir heut morgen schon bischen mitm Wattestäbchen die weißen Klumpen mit den schon gelösten Fäden schon ausm Rachen gefischt.Die hingen mir immer so bischen in schlund und musste dauernd schlucken,ob ich wollte oder nicht.Darunter sind die wände noch bischen roter wie sonst.Ist bei euch da wo die Mandeln war jetzt alles glatt oder habt ihr da noch so ne art "große Tasche"?


    Ich hab nächste Woche Montag Termin beim Hno.Bin mal gespannt was er dann sagen wird.


    Und ich ziehe heute Abend wieder ins Schlafzimmer ein:)*:)*:)*


    Stinke nämlich kaum noch,das einzige Problem ist meine schlaferei gerade,schlafe um ca. halb 9 schon ein,wache dann mit schmerzen um ca.halb 12 wieder auf,bis ich dann meine Tablette nehme-aufs Klo gehe bin ich wieder fit und brauch meine halbe h bis ich wieder schlafen kann.Wenn alles gut geht schlaf ich dann bis ca. halb 5morgens,aber dann wars das mitm schlafen...:(v


    Ich hoffe das sich das bald wieder eingependelt,bin tagsüber doch immer wieder ziemlich müde.


    Mitm essen das ist auch so eine sache.Mal klappt es recht gut,wie gestern mitm rührei,da schlag ich mir dann auch den Bauch voll wenn es schon mal gut geht und ein ander mal kann ich kaum was trinken. Mal fühl ich mich richtig fit und dann wieder wie kurz nach der op....


    Entweder man ist doch ganz krank oder nicht>:( Das wechselhafte was ja auch normal ist nervt tierisch.


    So,jetzt hab ich mich am frühen morgen schon seelisch ausgekotzt:-/


    Gehe jetzt meinen großen wecken für den Kindergarten.


    Liebe Grüße Summer26


    PS. Wo ist eigentlich Amarena Kirsche?

    @ summer26

    bringst du und holst du deinen großen vom kiga ab ?


    habe mir nämlich schon überlegt wie ich das machen soll, falls ich wirklich kaputt bin...


    zuhause lassen ist anstrengend, dann geht hier immer die post ab mit 2 kleinen..


    heute bringe ich die kids zur mutter... und der große bleibt ja schon fast 1 1/2 wochen vom kiga weg... deswegen soll er schön wieder hin.., weil er davor auch schon fast 2 wochen daheim war, wegen krankheit... bald ist ihm der kiga fremd :-o

    Hallo !

    Ich kann leider nicht so oft mehr ins Net, da Männe den Computer oft blokiert!


    Summer


    Felix hat auch gezahnt mit Fieber in der Zeit:-(war voll Anstrengend!


    Bow wau


    Du wirst es schon schaffen !!! Da bin ich mir Sicher:)*


    Ich habe zu jedem essen Novalgin Tropfen bekommen und dazu Paracetamol 500mg Zäpchen.


    In der Nacht noch ein Zäpfchen extra(hab mir meißt auch noch eins am Morgen nach dem aufwachen geholt).


    Voltaren und Diclo. würde ich mit einen empfindlichen Magen nicht nehmen,(Es sei denn Du hast sie schon vertragen)


    Zu den O.P Vorgespräch wurde nur gesagt das Zähne kaputt gehen könnten, beim aufhalten das Mundes , fals Sie viel Karies hätten.


    Nach zwei Wochen geht es Dir schon besser nach drei Wochen bist Du wieder belastbar , geht also relativ schnell.


    Ich brauchte keien Antibiotika!


    Sozialdienst kannst Du bei der Anmeldung bestellen, aber oft hat man liebe Bettnachbarn , mit den man reden kann (konnte schon gleich wieder reden, gab aber auch welche die erst nachn e Woche wieder normal reden konnten.


    Liebe Grüße


    Jutta*:)

    Hi!!!!


    Morgen sind die ersten 14 Tage um. Puhhh... Dann ist die unangenehme Phase vorbei. Obwohl ich ja schon dran gezweifelt habe, ob die mir überhaupt die Mandeln rausgenommen haben.


    Ich hatte kaum Schmerzen, keine Wunden, keine Belege die abfallen usw. Ich werde morgen mal meinen Arzt fragen... Vielleicht seh ich auch einfach schlecht.


    Nächste Woche geht die Uni wieder los und die Nebenjos... Neben dem Fitness betreue ich noch behinderte Kinder. Das geht auch ganz schön auf die Knochen. Aber ich vermisse so langsam die Arbeit. Ich versuche auch jeden morgen früh auf zu stehen, damit ich erst gar nicht in so einem Trot komme...


    @Summer26:Den Selbstbräuner (Dove) probiere ich erstmal aus. Ich nehme den von Rossmann (nach dem ich 10 andere ausprobiert habe). Der riecht zwar etwas, aber macht keine Flecken und ist günstig.


    Aber 100%begeistert bin ich von dem auch nicht. Aber so wie ich aussehe, schmeißen die mir die Krankmeldung beim Arzt schon entgegen, wenn ich die Praxis betrete. Deshalb muß ich mal wieder ein bißchen was für mich machen.


    Ich wünsche euch einen schönen Tag!


    Enna

    @ Summer26:

    die Leistungs auf und ab hatte ich auch. Innerlich dachte ich oft: Nun gehts los, ich kann Bäume ausreißen. Dann bin ich nur eben einkaufen gegangen und war danach völlig geschafft. Mein HNO sagt, dass man in den ersten 10-14 Tagen in ein Konditionalestief fällt, dass ist normal. Der Körper versteht das nicht genau, da er viel mehr Ruhe bekommt, aber trotzdem nicht kann. Da muß man sich wieder ran tasten. Ich fang ab dem Wochenende wieder mit schwimmen an, das trainiert am besten die Ausdauer.


    Sonst raus an die frische Luft und spazieren! Auch wenns nur ein paar Meter waren.


    Ja, dass unregelmäßige Schlafen ist auch echt nervig. Ich zwinge mich relativ lange wach zu bleiben (mein Freund hilft mir da ganz gut :-) ), aber morgens trotzdem früh auf zu stehen.


    Aber ich hatte auch nicht das Problem mit den Schmerzmitteln. Wenn ich 21h meine Tropfen genommen habe, war ich bis zum nächsten morgen ausreichend schmerzfrei.