Es wird jeden Tag besser, die Kopfschmerzen sitzen nun nur noch in der linken Stirn, die auch noch taub ist.... und wenn ich mich überanstrenge.... das Spazierengehen tut wirklich gut... man kommt wieder zu Kräften, setz auch immer schön brav ne Mütze auf die tief in die Stirn geht damit alles schön geschützt ist... das Einzige was sehr komisch ist ist wenn Wind von vorne kommt dann pfeift es richtig durch die Nase ;-D und tut leicht weh, ein ganz komisches Gefühl, aber das wird sich auch noch geben... Morgen muß ich wieder zum HNO mal sehen was er so sagt... ;-). Freu mich schon richtig drauf am Sonntag wieder arbeiten zu gehen.... hoffentlich klappt es auch... versuche jeden Tag ein bißchen mehr zu machen, damit ich die Kraft dann auch habe....


    Bei dir alles soweit in Ordnung?

    @ :)@:)@:)

    Schön zu hören, dass es Dir wieder besser geht. :)^


    Meine Stimme wird glaube ich so langsam auch wieder besser. Ganz weg ist es aber noch nicht. Aber bis Freitag muss das wieder sein. :-/


    Morgen in einer Woche habe ich dann ja auch schon der Termin in der Uniklinik. Es kommt immer näher. Im Moment denke ich noch nicht so daran, aber spätestens ab Freitag habe ich dann wieder den Kopf dafür frei. Versuche mich aber nicht allzu doll verrückt zu machen, aber das ist leichter gesagt, als getan.

    Dolphin

    Warum mußt du nochmal in die Uniklinik?

    Schneckele

    Das hört sich doch gut an! Gegen den Wind, der dir in die Nase pfeift, zieh ich mir immer einen Schal bis unter die Augen. Sieht zwar doof aus, aber es hält den Wind ab.


    Ich kämpfe zur Zeit mit einem roten Fleck im Gesicht, auf Höhe der Kieferhöhlen. Hatte ich vor 8 Monaten schon mal, damals waren es Streptokokken in der Unterhaut, bedingt durch entzündete Nebenhöhlen. Aber meine Nebenhöhlen sind gar nicht entzündet, und ich wunder mich gerade, woher ich diesen Fleck habe..??? Immer mal was neues...


    Muß morgen wohl mal wieder zum Doc....:-(

    hey super das die Stimme ein bißchen wiederkommt.... das klappt bestimmt bis Freitag... ich drücke dir feste die Daumen :)z.


    oje du Arme, gleich zwei Dinge die dich nervös machen.... aber das schaffst du.... :)*:)*:)*

    @ Poubelle

    stimmt das ist ne super Idee mit dem Schal, auf das bin ich noch gar nicht gekommen, na manchmal ist man ja echt wie auf den Kopf gefallen ]:D


    aber dann werd ich gleich mal meinen Schal zu meiner Mütze legen ;-D, meine Nachbarin hat mich gestern schon gefragt ob ich schon tiefsten Winter habe, was meinst wie die erst guckt wenn ich jetzt auch noch nen Schal bis obenhin habe ]:D ich glaub dann ruft sie die weißen Männer mit dem Kittel an ;-D


    Das mit dem Fleck ist echt komisch.... woher der wohl kommt? Bin mal gespannt was der doc dazu meint?! Sagst dann mal Bescheid... würd mich interessieren... Sachen gibts....??? tut das auch weh? Oder ist einfach nur rot?

    Der ist rot und heiß und die Haut spannt.... keine Ahnung. Das letzte Mal hab ich Penicillin bekommen, damit sich die Bakterien nicht noch mehr verteilen, und per Ausschlußverfahren wurden sämtliche in Frage kommende Körperregionen ausgeschlossen. Damals war man sich sicher, dass es durch meine verseuchten Mandeln und die angeschlagenen Nebenhöhlen kam. Aber meine Mandeln sind ja jetzt weg, und meine NH sind eigentlich in Ordnung. Deshalb bin ich etwas verwirrt.... Ja, ich sag dir mal Bescheid, was der Doc dazu meint.


    Das mit dem Schal wird deinen NH gut tun, denn kalten Wind mögen die gar nicht, vor allem, wenn sie noch relativ frisch operiert sind. Aber die Sonne war geil heute, ein richtig toller Herbsttag!

    @ Poubelle

    Ich habe nächste Woche den Termin in der Uniklinik wegen meiner Operation. Meine Siebbeinzellen werden gefenstert. :°(


    Aber was sein muss, muss sein! ;-)


    Andererseits freue ich mich auch darauf, denn dann hört der Spuk hoffentlich endlich auf! :)*

    @ Schneckele

    Da kann Deine Nachbarin ja froh sein, dass ich nicht bei ihr wohne. ;-D


    Ich renne das ganze Jahr mit Schal rum. Allerdings bringt es ja nicht viel,


    denn trotz Schal bekomme ich den Mist mit den Seitensträngen! ]:D]:D

    Nein ich hoffe nicht, aber bei den Ärzten weiß man ja nie.


    Nasenscheidwand wurde bereits begradigt und Nasenmuscheln weggeschnitten.


    Die OP war am 31.03. kaum war es verheilt, fing es mit den Siebbeinzellen an.


    Letztes Mal hatten sie noch den Kiefer begradigt. Das haben sie mir so nebenbei


    1 Woche nach der OP gesagt. Mal schaun, was sie noch so finden!!! ;-)

    @ Poubelle

    Mhm das klingt aber nicht so toll mit deinem "roten Fleck"... wirklich sehr komisch... drücke dir mal die Daumen das es sich nicht noch mehr ausbreitet....


    Ja das merk ich das der wind net so toll ist ]:D, aber in zukunft nur mit Schal... extra für die Nachbarin.... vielleicht such ich noch meine dicken Winterboots raus mit fell ;-D;-D;-D und dann halt ich mich noch extra in der Nähe auf ;-D;-D;-D!

    @ dolphin

    am besten du kommst auch noch schnell vorbei, dann kriegt sie noch nen Herzinfarkt ;-D


    oje hoffentlich finden sie nicht noch mehr.... die sind echt witzig... können doch net einfach so mal kurz da und da noch dran rumschnippseln....