Linksseitig stechender Schmerz: Ohr, Hals, Kopfhälfte

    Hallo zusammen,


    ich bin gestern mit Hals- und Ohrenschmerzen aufgewacht.


    die "linke Hälfte" des Halses tut beim schlucken weh und ich habe in unregelmäßigen Abständen einen stechenden, richtig fiesen Schmerz im linken Ohr, als würde mir jemand eine Stricknadel reinrammen. Auch habe ich so einen "Spannungsschmerz" auf der linken Kopfhauthälfte, als würde jemand an meinen Haaren ziehen.


    Auf gut deutsch: die linke Halshälfte tut beim schlucken weh, ich habe stechende Schmerzen am linken Ohr und ziehende Schmerzen an der linken Hälfte der Kopfhaut.


    Warum links? Ich dachte erst, ich hätte mir irgendwo nen Zug geholt, aber da so stechende Schmerzen und vor allem Halsschmerzen?


    Weiß jemand, was das sein könnte? Mich interessiert vor allem, ob ich da bedenkenlos Otalgan reinspritzen kann oder obs das eher schlimmer macht.


    Wenn jemand solche Schmerzen kennt und weiß, woher das kommen kann, bitte schreiben :)


    Allgemein noch: am Kiefer liegt es nicht, war früher in kieferorthopädischer Behandlung, Weisheitszähne habe ich keine und zur normalen Kontrolle war ich erst.


    danke schonmal!

  • 2 Antworten