och schon länger, mal mehr mal weniger aktiv.


    Aber das mit den Schülern stimmt, keine gute Klassen ohne mindestens einen Justin oder Kevin ... das neumodischen Namen, man findet mindestens einen davon in jeder Klasse ;-D


    Ich müsste schon lange im Bett sein, kann aber nicht schlafen, na ja muss morgen erst um 11 an der Uni sein, kann also bis halb 10 schlafen zzz

    Du musst nicht nur im Bett liegen! Du darfst dich auch ein wenig bewegen! Ich habe mir das auch lange überlegt und geschoben. Bin vor 2 Monaten Bereichsleiter geworden, und der Termin war total unpassend. Du kannst dir auch Sachen zum Lernen mitnehmen.


    Klar ist es angenehmer zuhause zu sein, aber willst du so eine Mandelentzündung noch mehrmals mitmachen?


    Ich habe es nicht bereuht, und würde es auch wieder machen.


    Geh ins Krankenhaus, halt dich an die Regeln und wenn du schmerzen hast, dann musst du das sagen, dann wird das schon!

    So meine lieben Liebenden,


    Heut ist Montag und morgen ist der große Tag. Von der Mandelentzündung merke ich nichts mehr aber das Antibiotika nehme ich weiter durch mit Mittwoch.


    Morgen um ca. 07:00 Uhr steht die Op an. Hab übrigens eine Freundin im Krankenhaus getroffen die sich di Mandeln vor vier Tagen operativ entfernen hat lassen. Sie sagte der erste Tag (Operationstag) wär ein einziger Zustand des Dämmerschlafes, da man ständig wieder einnickt. Man hat auch keine Schmerzen.


    Der Zweite Tag ist auch gut bzw. wenig Schmerzen ab da würde es aber immer etwas schlechter.


    Das Problem ist auch bei ihr das sie das Essen verweigert. Dementsprechend hängt sie auch den ganzen Tag an der Leine (Infusion). Ist aber auch kein Regelfall.


    So wieder zu mir ich war im Krankenhaus und musste tausend Dinge erledigen:


    1. Pre- Stationäre Aufnahmem bzw. Formalien wegen der Versicherung


    2. Abfrage des Gesundheitszustands durch einer Assistenzärztin


    3. Geschmackstest bei einer Assistenzärztin


    4. Blutabnahme Aufklärung und Beschreibung der Operation durch den Oberarzt


    5. Narkose Besprechung durch den Anästhesisten


    6. Nochmals Besprechung der Operation und des gesamten Krankenhausaufenthalts mit dem Chefarzt


    Das alles ging von 10:00 bis um 14:00 Uhr.


    So jetzt bin ich super müde. Hab übrigens gehört das man sich eine Woche nicht die Haare waschen darf :|N


    Geh jetzt duschen, Sachen fertig packen für morgen(fahr in aller frühe hin), Rufe um 18:00 Uhr in der HNO-Station an und frag wann ich genau operiert werde und welches Zimmer ich bekomme.


    Dann geh ich um 19:00 das letzte mal schön was essen und um 22:00 geh ich dan schön schlafen.


    Ich versuche es zumindest.


    Also ich hoffe ihr seid gespannt was ich euch berichte...


    ... drückt mir nur bitte jetzt schon die Daumen, da es im gesamten Krankenhaus kein W-Lan gibt!!! Verrückt oder...


    Muss mir noch überlegen wie ich das dann mache....


    Vielen Dank das ihr mir immer so nette tipps gegeben habt.:)^


    TSCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ


    *:)---:p>