Masturbieren nach Mandel-OP?

    Hallo, mein post ist 100%-ig ernst gemeint. Meine rechte mandel wurde vor 19 tagen entfernt (hatte eine zyste drauf) und vor 9 tagen hatte ich nachblutungen, die 2x operiert werden mussten.


    Besteht durch onanieren gefahr zur nachblutung?


    Solangsam halte ich es nicht mehr aus..


    Wer weiß mehr?

  • 5 Antworten

    Man sollte nichts tun was das Blut in wallung bringt,also solltest du warten,da du ja auch schon nachblutungen hattest.Mit dem Sex sollte man ja auch 3 Wochen warten,Kommt aber immer drauf an wie es verheilt ist.Warte lieber noch ein paar Tage,oder frag den Doc wann du dich wieder betätigen darfst.


    Viel Spaß dabei ;-)

    nach Mandel-OP

    Hallo Hans-Peter99,


    reiß Dich zusammen!


    Ich habe etliche Patienten nach Mandel-OP erlebt, die sich allein oder aufgrund zu großer Wiedersehensfreude zu hause wieder auf den OP-Tisch legen durften, meistens nachts!!!


    Merke: 10 Tage postop alles vermeiden, was das Blut in den Kopf treibt!


    Gruß,


    rhino1

    Naja, welche Dinge treiben wohl das Blut in den Kopf? ;-D


    Unter anderem wohl auch Sex und Selbstbefriedigung.


    Also ich würde an deiner Stelle damit noch ein wenig warten, gerade, weil du ja schon Nachblutungen hattest.


    Ich denke nicht, dass du nochmal ins KH willst, oder?


    Also reiß dich lieber noch ein paar Tage zusammen, oder frag, wie die anderen schon sagten, den Arzt!


    *:)